Files hiberfil.sys und pagefile.sys

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von SilverSonic, 20. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SilverSonic

    SilverSonic Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    16
    Hallo

    Ich habe Win XP installiert auf eine 2,5GB Partition. Nach der Installation merkte ich das ich von den 2,5GB nur noch 300MB frei hatte. Dachte mir das kann nicht sein. Geschaut, WinXP und Programme brauchen insg. ca. 700MB.
    Nachdem ich die Ausblendung von versteckten Dateien auschaltete wurde ich auf die oben genannten dateien aufmerksam, welche als versteckt gekennzeichnet waren und sich im Hauptverzeichniss der Partition also in H:\ befanden. hiberfil.sys nimmt ca. 560MB ein und pagefile.sys 770MB. Das Pagefile.sys für den virtuellen Arbeitsspeicher steht hab ich mittlerweile rausgefunden und konnte diese dann auch auf 100MB begrenzen.

    Nun meine Frage wofür steht das file hiberfil.sys und wie kann ich diese verkleinern?

    Grüsse und Gute Nacht Silver
     
  2. SilverSonic

    SilverSonic Byte

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    16
    Danke für die Antwort hat funktioniert ;-)

    Grüsse Silver
     
  3. ernst123

    ernst123 ROM

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    3
    das ist für den Ruhezustand, falls du denn aber nicht nutzt kann du das ausschalten und die hiberfil.sys ist nicht mehr da.
    In der Systemsteuerung unter Energieoptionen, Ruhezustand.
    Habe ich auch gemacht, die wenigsten nutzten dies, und es wird eine Menge Platz frei.

    Gruß
    E.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen