1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Film von PC auf VHS

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Babe, 27. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Babe

    Babe ROM

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,
    also ich habe folgendes Problem: Ich habe meinen Film in Pinnacle Studio 7 fertig geschnitten. Jetzt wollte ich ihn direkt auf einen analogen VHS-Videorekorder ausgeben. Dazu habe ich an den TV-Out (Composite-Ausgang und Ausgang der Soundkarte) meiner nvidia GeForce 3 Ti 200 ein Kabel mit gelbem Composite und Audiokabeln auf der einen Seite und auf der anderen Seite ein Scartanschluß zum Umschalten angeschlossen. Leider habe ist jetzt im Studio 7 keine analoge Ausgabeoption vorhanden (komsicherweise ist dort aber eine analoge Aufnahemquelle vorhanden). Aber macht ja nix: Ich kann den Film ja auch erst als AVI- oder MPEG-Datei speichern und dann mit dem MEdiaplayer im Vollbildmodus wiedergeben. Dann müßte doch das Signal direkt vom PC in den Videorekorder gelangen, oder? Ich kann aber leider nix aufnehmen. Ich dachte, der TV-Ausgang wätre vielleicht kaputt. Wenn ich das Kabel jedoch an den Fernseher anschließe, kann ich das Bild auch auf den Fernseher ausgeben (über die Einstellung der Grafikkarte kann ich auf Tv umschalten). Kann mein Videorekorder nicht mit den Signalen aus meinem PC umgehen?
    Bin für jede Hilfe dankbar
    BArbara

    PS: Gibt es vielleicht sowas wie TVTool als fReeware für Windoofs XP (um das Bild auf Monitor und TV gleichzeitig auszugeben)?
     
  2. Panzer

    Panzer Kbyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    148
    das der scart am video nur ausgang ist,ist doch sehr unwahrscheinlich(gibst das überhaupt),was ist denn dann wenn man ne d-box anschließen will?
    das mit den chincheingang ist wohl die beste lösung,mache ich auch so.da mein video auch schon ein paar jahre auf dem buckel hat sollte es doch mit jedem einigermaßen aktuellen auch gehen.
    Gruß!
     
  3. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Hei Babe!
    Ich vermute mal das die Scart an Deinem Videorecorder NUR Ausgänge sind!
    Hast Du keinen Videoeingang? Du solltest mit Den Chinch direkt in den Video gehen können. Ansonsten müsstest Du nämlich über den Koax rein.

    MfG
    Alex
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen