1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Filmdarstellung fehlerhaft seit Graka-treiberinstallation

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ADchen, 3. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ADchen

    ADchen ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Nachdem ich neulich mein System komplett neu installiert hatte, kam ich sehr gut ohne die NVidia-Treiber aus. Erst vor kurzem ergab sich diese Notwendigkeit, sodass ich den Treibersatz installierte. Seitdem jedoch werden die Farben der meisten Videos verfälscht dargestellt.

    Unwissend, wie ich bin, spielte ich ein wenig mit den Einstellungen des VLC-Players herum. Dies hat teilweise dazu geführt, dass die Filme wieder in originalen Farben gezeigt wurden. Die verwendeten Einstellungsoptionen waren anti-aliasing on / off, sowie ein paar der antialiasingmodi.

    Hat jemand einen Vorschlag?
     
  2. matze_o

    matze_o Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2004
    Beiträge:
    89
    Ja,
    deinstalliere alles und lasse die Standarteinstellungen drin.
    Dann sollte das eigentlich gehen.
    Ist glaube ich für dich das einfachste.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen