1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Filme auf dem TV

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Grando, 14. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Grando

    Grando Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    24
    Hi,
    habe irgendwie Probleme mit Filmen auf dem TV. Das Bild auf dem Monitor ist normal und gut. Aber auf dem TV kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass das Bild in der Horizontal bei Bildbewegungen von links nach rechts und umgekehrt instabil ist. D.h. es kommt zu horizontalen Streifen kommt, die aussehen als würde ein Teil des Bildes nicht mit dem anderen mitkommen. Was kann das bitte sein? Habe schon diverse Bios und Grafik-Einstellungen ausprobiert :-o
    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte, da es ziemlich nervig ist.Gerade bei dem Preis der Grafikkarte!

    Mein System:
    MSI KT2 Ultra 2
    Athlon 1800XP
    512 DDRAM Infineon
    Sapphire 9700 pro
    TSP TOP 350 Watt P4II
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    hi
    normalerweise in den options der tv und/oder grafikkarte.auf deutsch heisst das etwa soviel wie 2 halbbilder interlaced oder 2 halbilder de-interlaced oder 1 halbbild.bei 1 halbb. sind die bewegungen gut,bei 2 halbb. ist das bild etwas schärfer dafür meistens die bewegungen "verzogen".
    ob,wie und wo bei dir diese einstellungen sind und eingestellt werden können,weiss ich nicht,da ich mit einer tv-karte arbeite.

    gruss spliffdoc
     
  3. Grando

    Grando Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    24
    Hi, meinst du welche Treiber ich benutze? Wenn ja, dann Catalyst 2.5 und das control Panel sowie rage3d. Finde da aber nichts mit interlace:-o
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Mit welchem Programm arbeitest du denn? Eine solche Einstellung sollte in den Settings/Preferences irgendwo stehen.

    Gruß
    André
     
  5. Grando

    Grando Byte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    24
    Wo kann man das denn um- bzw. einstellen?
     
  6. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach
    kann es sein ,dass du deinterlace (oder interlace,oder so )eingeschaltet hast?würd ich ausschalten dann ists besser mit den schnellen bewegungen.

    gruss spliffdoc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen