Filme in 4:3 16:9

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Karfreitag, 11. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karfreitag

    Karfreitag ROM

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    1
    Ich habe zwei Filme einen in 16:9 und den anderen in 4:3.
    Kann ich diese beiden jetzt auch zusammenfügen, ohne dass ich bei einem Film das Bildformat ändern muss??
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Kommt nun ganz darauf an, was Du unter Zusammenfügen verstehst; auf eine DVD ist's mit DVDlab oder TMPGEnc DVD Author kein Problem, solange beide Filme als eigenständige Teile verbleiben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen