Filme ruckeln bei XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mariow, 11. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Ich habe einen AMD Rechner mit 1,2 G, 256 DDR, Soundblaster Live,
    sowie eine Hercules Prophet 4500 mit Kyro II Cipsatz, OS MS XP Prof.
    Aus einem unerfindlichen Grund begannen plötzlich für Bruchteile
    von Sekunden Filme einzufrieren, auch stoppt dabei die Maus, ohne, dass neue
    Software installiert worden wäre. Ich habe alle in Frage kommenden
    Treiber neu installiert, ich habe mir sogar einen früheren
    Systemwiederherstellungspunkt ausgesucht: nichts. Das ruckelnde Bild
    ist nach wie vor da. Hat jemand eine Lösung, bevor ich wiedermal
    das ganze System neu aufspielen muss?
    Besten Dank im voraus.
     
  2. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Ich habs! Die Fährte in Richtung Soundkarte war schon richtig. Ich habe im BIOS den Sound on Board enabled, XP gestartet und schon ist alles chic. Warum das funktioniert, obwohl meine SB Live mit allen Treibern immer noch installiert ist, bleibt mir ein Rätsel, ich kann sogar über den SB Mixer und andere Möglichkeiten, den Sound konfigurieren. Was solls. Allet wird jut.
     
  3. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hmmm!? Irgendwas an den Netzwerkeinstellungen verändert ? Virenscanner ? evtl. mal LAN übers Bios deaktivieren und sehen, obs daran liegt.

    mfg
    mudie
     
  4. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Ich habe ein K7S5a Lan Board und das BIOS ist von AMI, da geht gar nichts an den Rams einzustellen.
    Es liegt tatsächlich am System, denn der Explorer wird langsam,
    die Fenster öffnen sich nur zögerlich. Auch hier ruckelt die Maus, ohne dass irgendeine Anwendung läuft.
    Was kann das nur sein??!!!
     
  5. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hi,
    hört sich vielleicht ungewöhnlich an aber schau mal wie die Taktfrequenz deiner RAM\'s eingestellt ist. Ich hatte das mal von heut auf morgen, dass über die automatische Erkennung einer meiner RAMs plötzlich nur noch mit 100MHz lief statt mit 133 lief. Hatte man ihn manuell auf 133 gestellt war alles wieder in Ordnung (bis auf diesen Erkennungsfehler - den hab ich nach wie vor bei "SPD RAM Detect")

    mfg
    mudie
     
  6. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Im Hintergrund läuft nix besonderes. CPU Auslastung 5% bei TV. Daran kanns nicht liegen. Auch ist das neueste Update für jede Hardware drauf. Das Ding ist buchstäblich über Nacht umgekippt: es läuft alles, ausgemacht, angemacht: oben beschrieben Probleme. Ich tippe immer noch auf einen System fehler, bloß, welchen???
     
  7. inc.

    inc. Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    280
    das unter nem amd die spiele und so ruckeln bei dx anwendungen das stimmt aber,vielleicht ruckelt bei dir nix,weil du dx 9 drauf hast.das ruckeln hat man bei dx 8.1a/b,oder du hast einfach glück gehabt,ich hab nen duron 1.2 ghz ,ohne sp1 is bei mir jedes spiel abgestürzt,mit dem sp1 hatte ich keine probleme mehr.
     
  8. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    also auf nem alten Athlon 500 mit TNT2 Graphic ruckelt nix mit Power DVD. Auch kein DivX ruckelt. Ich würd auch auf ein TreiberProblem tippen. Schau auch mal welche Prozesse auch im Hintergrund laufen.

    mfg
    mudie
     
  9. Horst R

    Horst R Byte

    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    75
    purer schwachsinn
    ich hatte mit nem athlon 1 ghz und XP (ohne sp1)niemals derartige probs
    ich würd ja mal auf hardware defekt tippen
    spielst die film vom cd rom laufwerk ab?
    [Diese Nachricht wurde von Horst Riedewald am 12.01.2003 | 02:16 geändert.]
     
  10. inc.

    inc. Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    280
    ich weiß worans liegt,du brauchst den service pack 1.weil dx anwendungen unter nem amd sind shit.und bei xp ruckeln die meissten videos und spiele,installiere einfach den sp1 dann geht alles.
     
  11. mmangei

    mmangei Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2002
    Beiträge:
    9
    Hast du schonmal ein update bzw. fimware-update deiner Grafik-Karte gemacht?
    Markus M.
     
  12. mariow

    mariow Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2000
    Beiträge:
    104
    Power DVD, bzw. das Hauppauge Prog für TV, ist auch alles egal, denn mit Mediaplayer oder sonst irgendwas gehts auch nicht besser. Ich habe jetzt festgestellt, dass der Mediaplayer laufend abstürzt, wenn ich links oben auf die Listen klicke. Dann ist richtig Sense. Treiber sind für XP geschrieben (März 2002) vers.: 1,0,0,1
     
  13. Sniper1

    Sniper1 Byte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    14
    was für ein prog. nimmst du zum film schaun?
    was für ein treiber hast du für die soundkarte installiert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen