filme schneiden und als svcd brennen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von marcoh, 18. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcoh

    marcoh Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    80
    ich habe ein mini dv kamera,womit ich jetzt einen film aufgenommen habe.um ihn zu schneiden,hab ich schon mehrere programme ausprobiert.doch leider kamen sie als avi, oder wmv,etc raus.jedes weiter bearbeiten kostet qualität.gibts kein programm, das den videoschnitt direkt in mpg auf die platte schreibt?:heul: :aua: :confused:

    marco
     
  2. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Sinnvoller=>Schneide das Video und lass es unkomprimiert als AVI ausgeben...danach einfach mit DaViDeo oder TMPG Encorder in MPEG-2 (SVCD) umrechnen...
    Sehr wenig Qualitätsverlust bei bester Qualitätsstufe...aus eigener Erfahrung nur zu empfehlen!

    THX

    MuErTe
     
  3. marcoh

    marcoh Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    80
    danke,werd ich mal ausprobieren
     
  4. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Ulead DVD Movie Factory 2 bietet alles von Einspielen, über Schneiden und Effekte bis hin zum Brennen alles; und zwar durchweg in MPEG.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen