Filme vom Camcorder speichern

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Benni-Miles, 29. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benni-Miles

    Benni-Miles ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Hi!

    Wenn ich ein aufgenommenes Video von meinem Camcorder auf den PC übertrage, dann sind die Dateien zuerst in .avi und rießen groß (mit Nero 5 minuten ca. 1gb bei einer Auflösung von 720 x 576)

    Was ist die beste Variante um lange Aufnahmen (40-60 minuten) für längere Zeit zu speichern?

    MFG Ben
     
  2. Dschowy

    Dschowy Byte

    Registriert seit:
    18. September 2000
    Beiträge:
    123
    Filme im DV-Format sind so groß, die müsstes Du erst mal speichern und dann komprimieren, z.B. MPEG-2. Je nach Komprimierung verlierst Du aber an Bildqualität.
     
  3. Benni-Miles

    Benni-Miles ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Danke für die Hilfe.

    Ich habe die Datei in DivX umgewandelt.

    Wenn ich irgendwann das Video dann mal auf eine SVCD brennen will, wie wandel ich die DivX Datei dann in eine SVCD kompatible Datei um?
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Da wird die Qualität ja noch schlechter .Und du brauchst für 20min ca 1CD. Und es gibt bisher immer Schwierigkeiten beim umwandeln .Nimm lieber einen Standalonplayer der auch Divx abspielt . Oder DVD ,da gibts ein Programm das wandelt um in DVD .DivxtoDVD
    http://download.freenet.de/archiv_d/divxtodvd_6699.html
     
  5. Benni-Miles

    Benni-Miles ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Genau DivX to DVD ist genau sowas, was ich gebraucht habe!

    Danke:zu:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen