1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Filme vom TV aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Schmitti82, 1. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Hallo

    Ich wollt mal fragen wie ich es hinbekomme mit meiner 9500er filme aufzunehmen.
    Ich hab den Fernseher schon angeschlossen und kann auch Filme vom PC drauf schauen.
    Wenn ich dann Powerdirctor 2.1 Installiere und aufnehmen will schreibt er das das plugin oder das Gerät nicht gefunden wurde.

    Was soll ich machen????

    Hab auch am Adapter auf Output gestellt.


    mfg Schmitti
     
  2. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Ich bin verwirrt. :confused:
    Du sagst, das du am Fernseher Filme vom PC schauen kannst. Und du hast deine Grafikkarte auf Output gestellt?
    Sorry für die dumme Frage, ich kenn deine Karte nicht, aber solltest du sie nicht auf Input schalten? zum Capturen brauchst du schließlich einen Video-EINgang und keinen AUSgang...
     
  3. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Hi,

    ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das funktionieren soll.
    Ich habe eine TV karte im PC und kann mit dem Programm watchtvpro fernsehen. Dieses Programm hat eine Recorderfunktion und zeichnet dann einen Film auf die festplatte auf. Den kann ich mir dann ansehen, da ich die Graka mit dem Fernseher verbunden habe.


    Gruß Tobi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen