Filsharing-Proxi und Frage zu Sharezza

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von kleinerHopper, 12. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Kann mir jemand sagen welche Protokolle Sharzza beherrscht? Wie funktioniert das mit dem Proxi bei z.B. e-mule da kann man ja an Proxi und a Port angeben. Doll :bahnhof: Wird man da "unsichtbar" oder so ??? Ich bin erst 14 und ein kleines dummes Kind des Hilfe braucht

    Bitte Helft mir:bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Im Internet bist du nie unsichtbar - der Proxy verschaft dir nur eine andere IP wobei meist deine richige IP rausgefunden werden kann.
     
  3. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    und woher weiß ich was ich da Für a Port und IP eingeben muss gibts da ne liste oder So was :aua:
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  5. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Woher weiß ich ob die LogDateien führen?:aua:
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Tja, da wirst du dich wohl auf die Aussage des Proxybereibers verlassen müssen. Nur er weis mit Sicherheit was auf seinem Rechner vor sich geht - na gut, manche wissen es nicht, die werden dann aber meist von den örtlichen Ermittlungsbehörden aufgeklärt...
     
  7. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Bin immer noch genauso dumm wie vorher und werd in 2 wochen 15:mad:
     
  8. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Ises jetzt sicherer mit Prxy oder ohne
     
  9. theHawk

    theHawk Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    Kommt drauf an
    Meistens bringt n Proxy nur ne Zeitverzögerung, was den Datenverkehr anbetrifft. Sicherer wird es nur, wenn du z.b. son Dienst wie SaferSurf nutzt. Kostet dann aber halt 10€/Monat.
    Wie Wisky schon sagte, kann der Staatsanwalt deine richtige IP auch rausfinden, wenn du hinter nem Proxy unterwegs bist...außer eben du hast die de facto Garantie vom Bereitsteller, dass der nix protokolliert (siehe SaferSurf).
    Zu den Ports: meinem Kenntnisstand nach, ist damit der Port in deiner Firewall gemeint...den musst du da freigeben, damit das ganze funzt. (Korrigiert mich, wenn ich Müll erzähle)
    Ansonsten würde ich dir empfehlen mal in den Programm-eigenen Foren zu fragen...bzw zuerst die Boardsuche da zu benutzen ;)
    Viel Spaß
    theHawk
     
  10. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    Meinst du des eselforum ??? von eselfilme
     
  11. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Was muß man sich unter einem oder mehreren Eselfilmen vorstellen?

    Filme für Einfaltspinsel?
     
  12. kleinerHopper

    kleinerHopper Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    54
    eselfilme und goldesel sin sites für emule
     
  13. theHawk

    theHawk Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    Ich rede vom offiziellen Emule-Forum. In deinem Programm sollte irgendwo n Link untergebracht sein, der dich da hinbringt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen