finde dateien auf mp3 player nicht,obwohl computer sagt vorhanden!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von frauen+technik, 22. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frauen+technik

    frauen+technik ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    so ich hab gerade eben meinen neuen mp3 player (bei ebay gekauft, ein ONKI MV-70) an meinen pc angeschlossen,und es scheint so,dass ich wieder das grosse los gezogen hab.etwas ist immer,das nicht funktioniert:aua:
    also ich versuch 8 dateien (alle dasselbe type file) auf den mp3 player zu senden,es zeigt an,dass alle transportiert werden. ABER wenn ich die aufm mp3 player abspielen will,zeigt er mir nur 3von ihnen an. also versuch ich die anderen 5 nochmals draufzupacken,aber der pc zeigt mir an,sie waeren schon auf dem mp3 player,also versuch ich halt die dateien zu ersetzen,DANN MUESSTEN SIE DOCH WIRKLICH DRAUF SEIN!! aber nein. sie sind es nicht. verstehe nicht warum. also hab ich dann eine alte audi cd von mir genommen und versucht davon musikdateien auf den mp3 player zu bringen,dasselbe problem. computer zeigt mir an,sie waeren aufm mp3 player,aber auf dem mp3 player screen NIRGENDS ZU FINDEN:bet:
    ich verzweifle.. helft mir..
    bin doch nur ne ahnungslose frau:bahnhof:
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Hmm,
    haben die 5 Files etwas gemeinsam was die anderen 3 Files nicht haben ?
    Ich denke da an Sonderzeichen im Namen, besonders lange Filenamen etc.
    Was passiert wenn Du die Files auf dem Pc in ein extra Verzeichnis kopierst, dort in 1.mp3, 2.mp3, 3.mp3 ... umbenennst und dann zum MP3-Player schickst. Kommen Sie dann auch nicht an?
     
  3. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Sind das wirklich alles Dateien mit der Endung ".mp3"? Mit welchem Programm hast du die Audio-CD in mp3's konvertiert? Und woher kommen die 5 anderen Dateien die auch nicht angezeigt werden? Selber komprimiert oder bei musicload etc. runtergeladen?
     
  4. frauen+technik

    frauen+technik ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    ah ok das war mein fehler.ich dachte,ich haette die dateien nicht mehr umwandeln muessen,da ich das bei den anderen auch nicht musste.
    nun hab ich aber n anderes problem.
    habe mir bereits 2 mp3 converter runtergeladen (SmartAudioConverter & Acoustica MP3 To Wave Converter) und beide akzeptieren die formate aller meiner dateien nicht. selbst die dateien einer audio cd werden nicht anerkannt,also nicht unterstuetzt vom program.
    wie kann ich solche dateien denn zum mp3 player bringen? weiss jemand nen besseren umwandler fuer solche dateien?? da steht es sind mpeg dateien,aber muss auch nicht unbedingt wahr sein,weil der converter angeblich mpeg dateien umwandelt:bet: ich bin total verwirrt hier...

    jemand ahnung?
    danke.
    peace out.
     
  5. playmobil

    playmobil Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    350
    Hallo

    Die konkrete Frage oben war

    Sind das wirklich alles *.mp3-Dateien ?

    Wenn es nämlich andere Dateien sind, so kann man sie oft nicht umwandeln, darauf deutet schon das Verhalten Deiner Konvertierprogramme hin. Insbesondere kopiergesperrte WMA aus dem Windows Media Player oder aus AOL, Musicload oder iTunes lassen sich nicht ohne weiteres auf jeden Player übertragen oder umgewandelt. Kopiergeperrte meist schon gar nicht.

    Fürs "Umwandeln" gäbe es Alternativen, aber Hilfen können nur gegeben werden, wenn klar ist welche Dateien Du da verarbeiten möchtest.

    http://www.mpex.net/info/dmc.html

    MPEG-Dateien können nämlich auch Video-Dateien sei und mp3 aus dem Netz oder Filesharing sind in nicht wenigen auch mal kaputt oder fehlerhaft erstellt (MPEG2 statt MPEG1).

    Jetzt die eigentliche Frage:

    Funktioniert denn jetzt das Übertragen von *.Mp3-Dateien (!), das geht aus Deinem obigen Beitrag nämlich nicht genau hervor? Außer Deiner Verwirrung kommt übrigens kaum was zum Ausdruck.
    Lag dem Player denn kein Handbuch bei?
    Dein erster Player?
     
  6. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Habe jetzt leider nicht ganz verstanden welche Dateiendung deine Dateien denn nun haben :nixwissen

    Falls wav dann einfach mit Audiograbber 1.83 incl. Lameencoder (beides Freeware) in mp3 umwandeln.
    Bei wma hast du wahrscheinlich ein Problem da diese ja kopiergeschützt sind und die Umwandlung (evtl.?) illegal.

    P.S. Falls meine Äußerung zu wma falsch ist bitte ich um Richtigstellung, habe ich nie gemacht.
     
  7. frauen+technik

    frauen+technik ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    also ich weiss selbst nicht welche dateien es sind.
    die namen enthalten keine .mp3 oder .wma endung. wenn ich denn auf eigenschaften klicke, kommt da unter "type of file: MPEG". bei ALL meinen dateien. problem war ja jetzt,dass nur 3 von insgesamt 8 auf dem mp3 player abgespielt werden konnten. ein mp3 converter den ich mir runtergeladen habe,kann die restlichen 5 aber auch nicht umwandeln,obwohl beschreibung anzeigt,dass der angeblich MPEG dateien umwandelt. also scheinen es ja keine MPEG dateien zu sein?! hab wirklich keine ahnung,aber ich finde keine andere bezeichnung irgendwo.

    (at playmobil: nein ist nicht mein erster player,aber das erste mal dass ich irgendwie dateien umwandeln muss um sie auf ein player zu bringen.hatte davor anscheinend das glueck nur mp3 dateien zu besitzen. UND JA mein player,also der jetzige,akzeptiert mp3 dateien. sorry fuer die verwirrung! :rolleyes: )

    achso dateien,die nicht funktionieren, sind sowohl aus dem netz als auch von audio cds.
     
  8. playmobil

    playmobil Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    350
    Bevor wir weiter machen deine Probleme einzukreisen, könntest Du mal in die Ordneroptionen gehen und folgendes Häkchen wegnehmen, dann werden auch die Dateiendungen angezeigt.

    Schritt 1
    Schritt 2

    Dann kannst Du uns auch nähere Auskunft über die Dateien geben.

    Darüberhinaus findest Du unter

    AudioHQ -> Audiodateien auf Fehler überprüfen

    Hinweise wie man mittels spezieller Programme mp3-Dateien auf Fehler kontrolliert.

    Insbesondere http://www.geocities.com/mp3utility/ sei hiermit empfohlen, weil man die Dateien nur auf das Programm werfen braucht um die nötigen Informationen zu erhalten.

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen