1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Findet Fritzbox nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Markus3211980, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markus3211980

    Markus3211980 ROM

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    Ich hab da mal n Problemchen. Hab ein FritzDSL Modem das bisher tadellos funktionierte; bis gestern. Da hab ich den Pc meines Bruders über Direktverbindungskabel mit meinem verbunden. Dazu haben wir ein kleines Heimnetzwerk eingerichtet, FritzDSL-Modem ausgesteckt und das Direktverbindungskabel an der Lan Buchse eingesteckt. Hat gut funktioniert. Als ich dann aber das Modem wieder ansteckte funktionierte nix mehr. Die Fritzsoftware findet das Modem nicht mehr. Im Gerätemanager wird es angezeigt und ist betriebsbereit. In den Netzwerkverbindungen stehen jetzt zwei Verbindungen, kleines Heimnetzwerk und FitzDSL Verbindung aber das Gerät wird von der Fritzsoftware nicht erkannt. In der FritzDSL-Verbindung sind die IPs usw. manuell vergeben, das war ich aber nicht, ich glaub das das bei der Inst. automatisch abläuft

    Jetzt bin ich ziehmlich ratlos was ich tun soll, Hilfe

    Danke im voraus
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    da gibt es 2 Möglichkeiten :

    1) das "kleine Heimnetz" hat eine Netwerkbrücke angelegt, die erstmal wieder getrennt werden muss. Einfach rechts darauf klicken und "Brücke trennen" oder "Brücke aufheben"

    2) Euer Heimnetz hat fest eingetragene IPs. Die müssen natürlich wieder raus und die Netzwerkverbindungen (LAN) müssen auf "IP automatisch beziehen" gesetzt werden
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen