Firefox 1.0.7: Deutsche Version erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von regiedie1., 22. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Super!
    Ich hab irgendwie des Gefühl, das der neue Firefox 1.0.7, Seiten wesentlich schneller lädt, als seine Vorgänger! Bravo!
     
  2. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Ja, stimmt , fällt mir auch auf. ;)
     
  3. xp_GAU

    xp_GAU Byte

    ACHTUNG: die 1.08 wird auch bald kommen ;-)
     
  4. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Was glaubst Du denn, was da so alles geladen und konfiguriert werden muss? :rolleyes:
    4 sec ist außerdem eine sehr kurze Startzeit für Firefox! Hast Du schon mal die Mozilla-Suite ausprobiert???
    Nicht? Musste unbedingt mal machen!
    Ich hab früher NUR mit Mozilla gesurft. Und als dann Firefox in die Gänge kam, war ich überglücklich.
    Wenn Du den Firefox mit diesem hässlichem, langsamen, und virenansaugenden Internet Explorer von Microschrott vergleichst, dann kann ich da nur sagen, der IE wird schon beim Systemstart geladen. Opera ist schnell. Das stimmt. Da frag ich mich immer noch, wie die das machen, das dieser Browser so flink startet...
     
  5. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Ohh, hat der böse IE einen unfairen Vorsprung? :D

    Polemik beiseite: warum ist man bei den FF-Leuten noch nicht auf die Idee gekommen? Das Ergebnis zählt.
     
  6. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Die Idee dürften die gehabt haben, aber wenn dazu was im Autostart stünde, dann hieße es doch beim nächsten HJT-Tipp: "Fix das mal, brauchst Du nicht!" FX ist nunmal kein M$-Produkt, dass sich IMHO unablösbar mit dem BS verschweißen ließe.

    Thor :nixwissen
     
  7. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Der IE ist ja beileibe nicht in meinem Autostart, weder im entsprechenden Ordner noch in den registry-Schlüsseln. Von daher möchte ich mal sehen, wo der denn nun angeblich beim Start geladen wird.

    Im Prefetch-Ordner landet der FF automatisch auch. Hier also keine Bervorzugung desselben...:nixwissen
     
  8. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Alle Dateien "Explorer.exe" im Rootverzeichniss, oder unter \WINNT bzw. \WINDOWS werden automatisch beim Systemstart geladen. Früher war das das ideale Einfalltor für Viren, aber Microsoft scheint das irgendwie in den Griff bekommen zu haben...
     
  9. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    explorer.exe ist aber was anderes wie iexplore.exe.
     
  10. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    iexplorer.exe ist meiner Ansicht nach nur ein Aufruf des explorer.exe mit Parametern.
     
  11. NickNack

    NickNack Megabyte

    Keine Ahnung, aber dämlich quatschen. :(
     
  12. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Suuuper, der ist gut!
    Weiter so
     
  13. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Beleg mir was Besseres. *beleidigt*
     
  14. OppaErich

    OppaErich Byte

    Irgendwie ist die Update Funktion noch nicht ganz ausgereift. Abgesehen davon dass sie extrem blöd zu erreichen ist findet sie eh nie Updates. :rolleyes: :comprob:
     
  15. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    So isses. Aber das war schon von Version 0.1 an so, und wurde auch in den PC-Welt News mehrmals durchgereiert...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen