Firefox 1.0: Die Aufholjagd beginnt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von iks:p, 9. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iks:p

    iks:p Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    118
    Hallo

    Bei der Neuinstall des Firefox 1.0 sind die Lesezeichen weg. Wie komme ich an die dran. Install gemacht unter c:programme/moziall*

    ....??
     
  2. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Welche Firefox-Version hatten Sie zuvor installiert?
     
  3. iks:p

    iks:p Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    118
    die nullachter vom PC Welt
     
  4. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Firefox hat auch unter Windows irgendwo ein Einstellungsverzeichnis. Dort finden sich dann für alle Profile Unterverzeichnisse, die einen verschlüsselten Namen haben, wie z.B. n06ehuzm.default. Dort müsste dann noch die alte Bookmarks.html

    MfG
     
  5. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Beitrag gelöscht...
     
  6. Daniel Behrens

    Daniel Behrens Redaktion

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    126
    Ups, sorry, Kommando zurück. Sie suchen ja Ihre alten Bookmarks. In dem Fall gehen Sie bitte wie von Schugy empfohlen vor.
     
  7. vampir-biber

    vampir-biber Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    128
    ich hab mir mal firefox gesaugt und installiert, auf den ersten blick muss ich sagen dass ff vorallem bei textareas (wie hier, wo ich gerade reinschreibe) schwächer in der darstellung ist als ie, und ich kann nicht die ganze page scrollen mit dem mausrad wenn ich am schreiben bin, das NERVT höllisch, könnte ein grund sein warum ich wieder zu ie wechsle (ausser jemand verratet mir den trick)
     
  8. Bjay12

    Bjay12 Byte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    113
    er mag nach wie vor keine .dwt seiten..


    Test dwt

    deshalb muss ich mir wohl wieder nen erkennungscrypt schreiben und zwei seiten verwalten..

    wer die seite4 dennoch mit firefox geniesen will hier:

    Für firefox

    Oder sie schaffens doch noch dwt's zu verstehen (sind doch nur überwachte html seiten...) :aua:
     
  9. GraveDigga

    GraveDigga Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    73
    der FF speichert die bookmarks in die datei bookmarks.htm(schon seit netscape 3 oder so)
    zu finden unter:
    C:\Dokumente und Einstellungen\<benutzer>\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\<aktuelles profil(standard:default.j0s)>\
     
  10. GraveDigga

    GraveDigga Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    73
    überwachte html-seiten? du verwendest doch dreamweaver für deine site oder? dann schau doch mal im dateityp nach was dwt ist.
    hat null mit flash zu tun eine dwt datei ist ein DreamWeaver Template.
    und zwingend muss das der ff nicht anzeigen, obwohl html-code drinnen is. bei diesem problem is der ff unschuldig
     
  11. dcraasmann

    dcraasmann Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo, ich habe nichts gegen einen anderen und sicheren Browser. Ich finde nur, dass man bei den Fakten bei der Wahrheit bleiben soll, sonst wird das Ganze zu einer Luftblase, die sich irgendwann auflöst. Dazu gehört auch das Thema Geschwindigkeit. Auf einem von mir genutztem PC mit Windows XP und dem SP2 (rel. langsamer PC) braucht Firefox 17 Sekunden (beim 2-ten Aufruf) und der IE 7 Sekunden. Ich glaube einfach nicht, dass das Ding schneller sein soll.
    Gruß Dieter
     
  12. -CG-MCLAINE

    -CG-MCLAINE Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    221
    Also wenn FF doch noch seine Macken hat, verstehe ich den ganzen Hype nicht richtig. :)

    Gruß
    MC LAINE (zufriedener IE User)
     
  13. User4711

    User4711 Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    86
    Wenn Du mit dem IE zufrieden bist, bleib dabei. Ich für meinen Teil möchte Firefox seit Version 0.6 nicht mehr missen. Grundsätzlich habe ich nichts gegen Microsoft, aber der IE ist einfach total veraltet und hat den Fortschritt, den andere Browser haben, schlichtweg verschlafen. Das alles nur, weil Microsoft der Meinung war, sie hätten Neuerungen auch nach Jahren nicht nötig. Der IE bietet einfach null Komfort, wenn man ihn mit FF oder Opera vergleicht, dazu kommen die gravierenden Sicherheitslücken, die zum größten Teil bis heute nicht oder nur unzureichend gestopft sind - sorry, aber unter diesen Umständen IE nein Danke.

    Im übrigen ist FF keinesfalls langsam - bei meinem AMD 2,8 mit 1024MB RAM startet das Teil in unter 5 Sekunden und der Seitenaufbau ist mit DSL in Sachen Geschwindigkeit mindestens ebenso schnell wie der IE, praktisch ist ein Unterschied jedenfalls nicht zu spüren.
     
  14. vampir-biber

    vampir-biber Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    128
    ich sage nur "hier zählt der glaube"
    das ist genau gleich wie bei den Intel AMD vergleichen, der intel typ schwört auf Hertz und der AMD typ sagt 64 Bit das isses. Keiner von beiden hat recht (zumindest für den gamer nicht). Intel ist schnell und hat viele features, wer die nicht nutzt hat ein langsameres system als erwartet, und GANZE 64 bit braucht kein zocker!

    genau wie bei ff oder ie, ich bin zufrieden mit ie, hab mal ff installiert gefällt mir aber nicht sonderlich da die textareas schlecht sind (kein scroling und die darstellung ist schlechter als bei ie)

    all die super neuerungen die ff anscheinend bringt brauch ich nicht


    Jeder muss selber wissen ob ie oder ff
     
  15. Snofru

    Snofru Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2000
    Beiträge:
    36
    Mir ist der ganze Hype auch etwas schleierhaft! Hat die PC-Welt da Aktien von dem Ff? Ich benutze Opera, schon seit ewigen Zeiten. Zwischendurch steig halt mal wieder auf den IE um, wenn ne Seite nicht in Opera richtig angezeigt wird, oder etwas nicht so ganz funktioniert.

    Jeder nach seinem Geschmack. Aber das ganze Trariitraraa um Firefox seitens PC-Welt verstehe ich schon nicht ganz...
     
  16. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Das ist falsch. Die Scrollbar in den Textareas wird erst dann eingeblendet, wenn der Inhalt in diesem Feld auch ein scrollen erfordert.


    Ich finde grade das Schriftbild im Mozilla harmonischer. Was die allg. Seitendarstellung an betrifft, hat das weniger was mit Glauben zu tun - nachzulesen unter http://www.w3c.org/


    So ist es, nur ist das mit dem "wissen" so eine Sache...

    Gruss, Matthias
     
  17. grosser Guru

    grosser Guru Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    20
    Vielleicht sind der PC Welt die Themen ausgegangen. Anders kann ich mir das auch nicht erklären. Da bekommst du pro Tag zwei Mails mit News und der Hauptanteil bezieht sich auf FF und wie toll das alles ...
     
  18. jeeva_k

    jeeva_k Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    173
    @alle die einen IE gegen FF Startgeschwindigkeit messen

    Bekanntlich ist IE ins system integriert, was zum schnellen starten beiträgt, immer wenn ihr windows startet ist IE schon da, was noch kommt ist ein Browserfenster. Als Beweis, öffnet mal den Windows-Explorer und gebt in die Adresszeile www.pcwelt,de ein.

    @PC-Welt
    Ich finds erste klasse, dass ihr einen Beitrag geschrieben habt, den man dem IE-Statement von Microsoft gegenüberstellen kann.
     
  19. Sadman

    Sadman Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    109
    Servus zusammen,

    bin begeisterter FF-Anwender seit Version 0.7. Habe jetzt auf den letzten RC2 (English) das deutsche Final installiert. Aber das einzige, was ich danach zu Gesicht bekommen habe war ein kleines gelbes Fenster mit irgendeiner kryptischen Meldung, mit der ich leider nix anfangen konnte.

    Danach habe ich FF mal ganz deinstalliert und das ursprüngliche Verzeichnis auch ganz gelöscht und komplett neu installiert, aber wieder das Gleiche.

    Seltsamerweise läuft aber der RC2 ohne Probleme. Habe jetzt wieder downgegradet. Würde aber natürlich liebend gerne die deutsche Final nutzen.

    Hat irgend jemand eine Erklärung dafür? Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    Grüzi mitanand!
     
  20. btpake

    btpake Guest

    Das Problem ist der Profilordner und dieser muß im Problemfall ebenfalls gelöscht oder zumindest das Profil umbenannt werden.

    Zu finden (versteckt) C:\Dokumente und Einstellungen\Name\Anwendungsdaten\Mozilla
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen