Firefox 1.0 RC 1: Deutsche Version zum Download

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von doca, 2. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Ohne Installer (Setup) funktioniert FireFox 1.0 RC1 Deutsch nicht. Ich habe unter WinXP schon mehrMals probiert!
    ZIP-Version bringt immer verschiedene Fehlern. :(
     
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Also ich selber habe auch die Zip-Version genutzt. Welcher Fehler erscheint denn?
     
  3. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Also bei diesem durcheinander weiss ja keiner mehr was Sache ist.

    Kommt die finale Version - oder eigendlich sollte sie ja schon erschienen sein - Ist der RC1 die finale Version oder kommt noch eine Version 0.10.2 oder ist die RC1 Version die 0.10.1 Version oder
    ist die deutsche Version die endgültige RC1 0.10.2 Version oder kommt noch ein RC2 bei der dann die deutsche Sprachdatei in der Version 0.10.2 RC10a fehlt ODER WIE JETZT ???

    SIE WiSSEN NICHT MEHR, WAS SIE TUN ....
     
  4. trewika

    trewika Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    54
    Auch ich habe Probleme mit der zip-datei
    Wenn ich firefox aufrufe, passiert gar nichts.
    Ich hab WIN XP mit SP 2 und der alte Browser ist firefox 0.9.1. Der funzt. :aua:
     
  5. lib

    lib Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    65
    das nervt mich auch ziemlich an firefox, diese unübersichtlichkeit. genauso wie mit den seiten (spreadfirefox.com etc), totales wirrwarr. anstatt EINE zentrale seite, die auch funktioniert, und auf der genau steht, welche version was ist. Die Bezeichnung 0.10.2 ist toal hirnrissig, da sie aussieht wie 0.1 (also alpha). Anstatt das Ding 1.0 RC2 zu nennen.
     
  6. FSawatzki

    FSawatzki Byte

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    23
    Mozilla Firefox ist und bleibt nach wie vor die bessere Alternative. Der ganze Hick-Hack um die Releases nervt mich selbst.

    Darum an alle, die weniger Erfahrung im Bereich Programmierung haben:

    - Finger weg lassen von Firefox bis die Final Release erscheint
    - Anfragen warum das eine oder andere nicht funktioniert, trägt zwar für "Nicht-Programmierer" nicht unbedingt zum Verständnis bei, ist aber für die andere Sparte der Programmierer, damit sie im "open Source" (offenen Quellcode von Firefox) Verbesserungen einreichen können, zwingend notwendig.

    Gruss Frank
     
  7. FSawatzki

    FSawatzki Byte

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    23
    die Installation der von PC-Welt zur Verfügung stehenden Downloads funzt einwandfrei. Die Fehlermeldungen, die evtl. generiert werden rühren meist von bestehenden älteren Installationen von Mozilla bzw. Mozilla Firefox her.

    Löscht oder deinstalliert die einfach vor der Neuinstallation. Das persönliche Profil bleibt im Normalfall erhalten.
     
  8. btpake

    btpake Guest

    Hi!
    Das Problem ist darin begründet, daß eine undefinierte Zahl von "Hobby"übersetzern/programmierern ihre eigenen, nennen wir es mal Entwürfe, in Getümmel werfen.
    Hält man sich an die offiziellen Versionen auf http://www.mozilla.org/ bzw. http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/ kann nicht viel schief gehen.
     
  9. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    die finale 1.0, deutsch, soll am 9.November 2004 erscheinen.
     
  10. fluffi

    fluffi Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    121
    ...Die finale und erste fertige Version von Firefox soll in der kommenden Woche erscheinen. Als Erscheinungstermin geben die Entwickler derzeit den 9. November an....


    es ist verblüffend,wie oft in der geschichte das datum 9 und 11 vorkommt.entweder als 9.11. oder als 11.9. ...

    so langsam komm ich mir vor wie in 'zurück in die zukunft',wo ja auch ein bestimmtes datum sowas wie der schnittpunkt zu sein scheint.

    naja,auf jeden fall freu ich mich.wenn das fertige deutsche firefox draussen ist,werd ich umsteigen.
    gegen diese s******s werbung hilft wohl nur noch diese massnahme.
    besonders nervt diese ebay werbung,die ungefragt losblöckt,obwohl man im gedanken ganz woanders ist.
    warum merken die werbetreibenen nicht,das 90% der user einfach nur genervt sind?
     
  11. mike_x

    mike_x Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    216
    Inzwischen ist auf den ftp-Servern der RC2 verfügbar (Wird zumindest bei mir nach der Installation angezeigt).
    Funktionierte erst garnicht - also FF deinstalliert - Firefox-Ordner in Dokumente und Einstellungen...Anwendungsdaten... gelöscht und FF neu installiert, jetzt läuft er und sogar endlich in deutsch. Wer das nachmacht sollte wissen, dass die Lesezeichen und Erweiterungen dann weg sind, also vielleicht vorher sichern. :D
     
  12. volker-s

    volker-s Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    10
  13. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Also Setup-Version Deutsch Firefox Setup (1.0rc1, de-DE).exe bringt auch Fehler (etwa so):
    ..und das war's :mad:

    Englische Orig. firefox-1.0.en-US.win32.installer.exe funktioniert einwandfrei. :rolleyes:
     
  14. mike_x

    mike_x Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    216
    Ich hatte auch diese Fehler (Fenster mit roter Schrift). Hatte ich auch schon mal bei ner Beta von Mozilla. Nach Deinstallation und Löschen (oder erstmal Umbenennen) des Mozilla- bzw. Firefox- Ordners in den Anwendungsdaten (bei WinXP) nochmal installiert und er läuft.
     
  15. btpake

    btpake Guest

    @ doca Hast Du die neue Version drübergebügelt oder die alte Version, wie zwingend notwendig, vorher deinstalliert?

    Das Überinstallieren bringt verschiedenste Fehler mit sich.

    Vor der notwendigen Deinstallation der alten Version kann/muß man das Profil mit MozBackup sichern.
     
  16. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    @mike_x & btpake

    Natürlich habe ich (und mach ich es IMMER) alte bzw. vorherige Version komplett deinstalliert! :D
    ..Ordner gelöscht

    Warum läuft dann bei mir (XP Pro, SP1) originale engl. Version, aber "übersetzte" nicht? :eek:


    P.S. mit 0.9.3 - no problemo!
    Ich habe Nase voll !!! und habe ich wieder originale engl. Version installiert und die läuft, läuft, läuft...
     
  17. mike_x

    mike_x Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    216
    Heißt komplett deinstalliert denn, daß Du auch manuell den Firefoxordner in C - Dokumente und Einstellungen - dein Name - Anwendungsdaten - Mozilla - Firefox gelöscht oder zumindest umbenannt hast? Bei der kompletten Deinstallation über Software ... Hinzufügen/Entfernen wird dieser Ordner nicht entfernt, da dort Lesezeichen, Passwörter... gespeichert sind.
     
  18. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    Danke.
    ..schon zuviel :( Es muß richtig programmiert werden.

    Ich warte lieber auf die richtige deutsche Version.
     
  19. doca

    doca Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2000
    Beiträge:
    55
    ..funktionieren mit Fehlern und lassen sich nicht starten. :nixwissen

    @mike_x
    Ich habe letztes Mal probiert (keine vorherige Spuren, geprüft) - NIX! RC2 US-en funzt einwandfrei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen