Firefox 1.0-Tuning: Die besten Erweiterungen im Überblick

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von seppl2, 10. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seppl2

    seppl2 Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2000
    Beiträge:
    87
    Würde gern von Mozilla zu Firefox wechseln, wenn die neue Version 1.0 schneller als die alte ist, die wirklich "saulahm" war !
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Also "saulahm" kann ich nun nicht bestätigen. Ich vermisse jedoch die Einstellmöglichkeit zum Ordner für die temp. Internetdateien. Das geht beim I.-Explorer und Netscape 7.1 problemlos. In den zusätzlichen Funktionen habe ich zunächst nichts entdeckt. Lege mir grundsätzlich diese Daten in mein RAMDRIVE (Z). Habe es zunächst mit Einfügen der Zeile <user_pref("browser.cache.disk.parent_directory", "Z:");> aus der 'prefs.js' des Netscape-Profils in das Firefox-Profil hinbekommen. Mit den Cookies bin ich noch am suchen.
    Gruß Eljot
     
  3. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Also enrweder bin ich zu blööd, oder firefox blickts net. Habe mir Flashgot installiert (Via Web) und wollte dann eine Datei mit Getright downloaden. Flashgot ist doch sowas wie ein "Linker" zu den Downloadmanagern, oder?
    Na jedenfalls funktioniert das bei mir nicht und ich würde gerne wissen woran das liegt.

    Eine weitere Frage wäre, wie man *.xpi Dateien in Firefox einbindet. (Wenn man sie downloaded) Habe das net ganz verstanden. (Wurde es erklärt?)
     
  4. MagicMan

    MagicMan Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    157
    @cheff:
    Ja, wurde erklärt.

    Aber am einfachsten ist es, die *.xpi per drag&drop ins Browserfenster zu ziehen.
    Beim Mozilla klappt's ,sollte im Firefox auch gehen.
     
  5. stephanre

    stephanre Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    27
    Genau,mit "drag&drop" gehts....ist man nur SO nicht gewöhnt! ;)

    Edit: Ins Fenster "Erweiterungen" ziehen! (Das natürlich vorher öffnen)

    Wegen des Downloadmanagers:
    Einfach im Downloadfenster von FF den Knopf auf Flashgot stellen und bestätigen,danach startet dann der jeweilige "eigene" Downloadmanager!

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen