Firefox 1.5 PC-Welt Edition / no Internetupdate

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von HMo, 27. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HMo

    HMo Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    31
    Firefox 1.5 PC-Welt Edition / Internetupdate

    Ich habe es zweimal versucht, Firefox 1.5 PC-Welt Edition mittels der integrierten Updatefunktion („Firefox aktualisieren“) auf die Version 1.5.0.1 zu aktualisieren. Es funktioniert nicht!

    Der Download von 750 KB wurde als erfolgreich angezeigt.
    (Message: Inkompatible Objekte werden deaktiviert).
    Nach dem Neustart kam die Message: „Eine neue Version von Firefox ist verfügbar“, und alles war beim alten: kein Objekt deaktiviert, die Versionsanzeige ist immer noch: Firefox 1.5 PC-Welt Edition!
    Die Update Chronik enthält folgenden Eintrag:
    „Folgende Updates wurden installiert:
    Sicherheits-Update
    Installiert am: Sonntag 26. März 2006 16:03:47
    Status: AUS: Update-Server nicht gefunden (....)“

    Die firefox.exe ist nicht aktualisiert.
    auch sonst ist im Verzeichnis: ..\Programme\Mozilla Firefox\ alles beim alten.
    Im Verzeichnis: ..\Windows\Anwendungsdaten\Mozilla/Firefox\Profiles\rh3wszvq.default gibt es einige Dateien mit dem Datum des Update-Versuchs (26.03.2006).

    Mache ich etwas falsch?

    H.Mo.
     
  2. loshombre

    loshombre Kbyte

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    233
    Nö, machst du nicht!
    Die Antwort hast du quasi selbst schon hingeschrieben:
    Ich weiss nicht, wie PC Welt das macht. Aber wenn sie keinen extra-Updateserver für den Fuchs stellen, du aber deren Version benutzt, weißt der Fuchs vllt. nicht, woher er das Update ziehen soll. Denn normalerweise holt er sich die Daten direkt vom Mozilla.org-Updateserver!
    Ich denke, wenn du den 1.5.0.1-PC Welt Fuchs haben willst, musst du den manuell runterladen, den 1.5er deinstallieren und den 1.5.0.1er installieren.

    Eine Sache kannst du aber trotzdem noch überprüfen. Geh mal im Fuchs-Programmverzeichnis mit rechts (Eigenschaften) auf die firefox.exe und dann auf Produktversion. Was da steht, hat auch seine Richtigkeit!
     
  3. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Vorab: PCW Firefox kenne ich nicht!

    AUS = AutoUpdateSystem
    Gebe mal <about:config> ein. Suche die Werte

    [1] app.update.url
    [2] app.update.channel

    Bei [1] sollte nachfolgende url als Wert stehen:
    Code:
    https://aus2.mozilla.org/update/1/%PRODUCT%/%VERSION%/%BUILD_ID%/%BUILD_TARGET%/%LOCALE%/%CHANNEL%/update.xml 
    
    und bei [2]
    Code:
    release
    Falls beide Werte so als Schalter registriert sind und trotzdem das Update nicht eingebunden wird, liegt es möglw. an etwas anderem und Du solltest ggf. manuell updaten. Raten würde ich Dir zur ausgelieferten Mozilla - Version.
    ______________________________
    Edit
    Noch beim Abfahren der url eingefallen. Nur Du weisst, wo Dein ursprünglicher Fuchs seine Quellen hat und wie oft möglicherweise überinstalliert wurde. Die AUS - Updates sind natürlich auch von der Lokalität abhängig (bspw. Seachplugin). Schaue unter <about:config> nach dem Schalter <general.useragent.locale>. Ist dieser <fett> dargestellt, wurde er einmal umgeschalten.
     
  4. BenG1

    BenG1 ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    Hai,
    ich habe das gleiche Problem!!
    Wo muß ich <about:config> eingeben??
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Eingabe <about:config> (ohne eckige Klammern) in die Adresszeile des Browsers und <Enter>.
     
  6. BenG1

    BenG1 ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    Danke habe ich so gemacht und geht.
    Aber die Daten sind so eingetragen, aber ein Update kann ich nicht machen.
    Die folgende Fehlermeldung kommt auch wenn ich versuche bei t-online mein Webmailaccount aufzurufen.
    Scheinbar kommen immer Fehlermeldungen wenn der Zusatz www. fehlt und die Adresse https:// lautet.

    Fehler: Server nicht gefunden

    Der Server unter addons.mozilla.org konnte nicht gefunden werden.

    * Bitte überprüfen Sie die Adresse auf Tippfehler, wie
    ww.beispiel.de statt
    www.beispiel.de

    * Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.

    * Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher,
    dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.

    Kann man da was machen oder wie komme ich an die Adressen

    Gruß Ben:confused:
     
  7. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Also so richtig verstehe ich nicht. Sollte Deine Schilderung auf eine Verbindungs- / Durchlässigkeitsproblematik auf Deinen System hinaus laufen? Dann schau Dir zunächst den zitierten Auszug an und überprüfe in diese Richtung. Erfahrungsgemäss beginne mit allen Firewalls, Scannern, Web - Washern, Gdatas ... u.ä. Der Fuchs sollte schon einen Zugang zum Netz finden können:) !
     
  8. BenG1

    BenG1 ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    4
    ich hatte bei der manuellen Proxy-Konfig. ein paar Einträge vergessen.
    Nun klappt's auch mit t-online und dem Update.



    :aua:

    Ben bittet um Nachsicht
    :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen