Firefox 3.0: Erste Alpha erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 10. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Find ich absoluten Müll, jetzt schon die übernächste Version zu programmieren, wo noch nichtmal die Nachfolgeversion der jetzigen Version erschienen ist. Die sollen sich auf eine Sache konzentrieren und gut ist.
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    jo dieses "versions-gewurschtel" ist nicht ganz nachvollziebar.
     
  3. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Nun, ist scheinbar nicht so ganz geradeaus :). Aber nicht nachvollziehbar? Das viel gerühmte Gleichnis: Stelle die einen Baum mit Wurzeln = Unterbau, Stamm = Hauptrichtung (Trunk), Abzweigungen / Äste / Zweige = Branch und Blätter = Releases vor. In dem Artikel wird vom mom. Trunk gesprochen, in welchem u.a. mit dem Nightly - Build 20060407 der Bug 330528 gefixt werden konnte.
     
  4. Pontius

    Pontius Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    49
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.993
    Wunderschönes Kauderwelsch! ;)
    Man könnte ja auch mal bei einer Sprache bleiben :rolleyes:
     
  7. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    sei es wie es ist. Auf mich macht das den Eindruck, als ob die eine Seite nicht weis was die andere gerade macht :D
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
  9. Womenzel

    Womenzel Byte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    27
    Warum regt sich der Autor eigentlich über den Schließen-Button auf? Möchte ohne ihn gar nicht mehr leben :cool:
    Außerdem ist der meines Wissens nicht vom MSI abgekupfert, sondern die haben ihn von Firefox bzw. dem Adin geklaut.
     
  10. robert wegner

    robert wegner Byte

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    11
    Das Versionssystem und die Benamsung mag ja "Nichteingeweihten" wie uns sehr seltsam erscheinen, aber, was soll ich sagen: es funktioniert offenbar hervorragend. Ich surfe seit Jahren auschliesslich mit FF und bin sehr zufrieden. Also was solls? Muß der Autor dieses Artikels da durchblicken? Nein.

    Im übrigen finde ich es sehr gewagt auf irgendwelchen Fileservern Nightlybuilds runterzuladen, nicht zu verstehen was das ist, aber zu meinen man könne ja darüber mal einen Artikel schreiben, nur weil eine 3 als Versionsnummer irgendwo drinsteht und sich das extrem gut als Schlagzeile macht.
    Der Gipfel ist allerdings dann noch Details wie die Schliessenbuttons anzumäkeln (mit denen im folgenden Jahr noch alles mögliche passieren kann) und auch noch zu behaupten die seien vom IE7 geklaut. Hallo? Tab-Schliessen-Buttons gibt es seit Jahren in diversen Extensions für FF und Mozilla, da hat man bei Microsoft noch nicht mal an Tabs gedacht.

    Sorry, aber der Artikel ist einfach nur mies recherchiert und peinlich...

    robert
     
  11. Wiupiuwiu

    Wiupiuwiu Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    196
    Closebuttons in jedem einzelnen Tab hatte ich mit der Tabbrowser Extension schon in Mozilla 1.2.1
    http://piro.sakura.ne.jp/xul/tabextensions/index.html.en

    Man kann damit zahllose Einstellungen der Tabs verändern. u.a.
    - Verändern der Tab-Breite
    - Position der Tabs (oben, unten, links, rechts am Fensterrand)
    - Man kann Tabs individuell färben
    - Autofokus wenn man den Mauszeiger auf ein Tab bewegt
    - und und und...
     
  12. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Der Schließen-in-Tabs.-Button in FF (schon ab 2.0 und nicht erst ab 3.0) ist eine Reaktion auf den IE 7 (siehe auch verlinkte News im betreffenden Absatz).

    In der News haben wir ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass es sich um eine "Nightly Build" handelt und was dies bedeutet.

    Seit gestern existiert ein Bugzilla-Eintrag (https://bugzilla.mozilla.org/attachment.cgi?id=217862), der festlegt, dass die Bezeichnung "Deer Park Alpha 2" dieser Version in "Minefield" geändert wird. http://www.mozilla.org/projects/minefield/
    Das schafft zumindest Klarheit und sorgt für mehr Übersicht.
     
  13. Guybrush

    Guybrush Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    461
    *LOL*, da benutz ich doch lieber das ORIGINAL! ;-)

    Dieser Post wurde übrigens wiedermal auf ubuntu und mit firefox geschfrieben, suckt immer noch... :aua:
     
  14. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    Hallo Leute.
    Versuchts mal mit dem wirklichen ORIGINAL. Anscheinend hat langsam jeder vergessen, wer Tabbed Browsing erfunden hat. Man stelle sich vor, das war jemand aus dem Norden - Opera nämlich.
    Die hatten schon Schliessen-Buttons, bevor es Firefox überhaupt gab. Was MS zu der Zeit machte, ist sowieso überflüssig zu erwähnen.

    Wieso ist das eigentlich so wichtig?

    KEINE AHNUNG!
     
  15. Guybrush

    Guybrush Kbyte

    Registriert seit:
    18. Mai 2000
    Beiträge:
    461
    Ich fands damals schon ******** und finds auch heute noch. Hoffentlich kann man das beim IE ausschalten...

    Aber egal, wenns den IE 7 nicht für W2K gibt interessiert mich das eh nicht... *g*
     
  16. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Knallhart! Auch in Kette gedacht :)! Richtig ist, wenn man eine Seite aufrufen kann: Was braucht man da Tabs :confused:?
     
  17. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    Wieso ausschalten? Du brauchst nur wie früher zu surfen und bemerkst nicht mal, dass es Tabs gibt. Neue Fenster öffnen sich wie bis anhin mit Ctrl+N, für ein neues Tab musst du auf Ctrl+T zurückgreifen.
    Und wie sich der Aufruf von neuen Seiten verhält, kann man bestimmt einstellen (zumindest bei Opera und FF).

    Jedem das Seine.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen