Firefox findet keine Seiten mehr

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ilikespam, 9. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Hallo. Hab mir eben den Firefox 1.0.2 gezogen und installiert allerdings kann ich jetzt auf keine einzige Seite mehr zugreifen. Ich bekomme jedesmal einen DNS-Error. Der IE hingegen funzt wunderbar. Woran könnte das liegen?

    MfG Arne

    Edit: Hab vorher die Firefox-Tuning-Tipps aus der aktuellen PC-welt angewandt (alle in der Kategorie "Beschleunigen"). Allerdings half weder eine Rücksetzung der Werte noch eine Neuinstallation
     
  2. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    hast Du den FX einfach über die vorherige Version "übergebügelt"? Falls ja, deinstallieren, dies lesen und nach der Anleitung neu installieren.

    Gruß,
    Thor ;)
     
  3. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Ok danke für die Hilfe allerdings hab ich alles so gemacht wie es da stand. Vorher deinstalliert und neu drauf. Geht leider nicht. Was das Dial on Demand angeht was unter "Netzeinwahl" angesprochen ist, ich hab bisher immer manuell geroutet und es ging. Was kanns noch sein? MfG Arne

    Edit: sorry hab vergessen dass es ein Forum dafür gibt hab nur eben in der Eile n Thread aufgemacht ich muss noch n Paar Diaschows online stellen ^^
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Kurze Frage zum Ausschluss einer Fehlerquelle: Bei der Clean - Installation hast Du da Dein Altprofil übernommen?
     
  5. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Ja hab ich gemacht. Wo liegt das überhaupt? Im Anwendungsdaten-Ordner oder woanders?
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wenn Du also Dein Altprofil mit übernommen hast, dann könnte das ggf. die Quelle für Deinen Fehler sein. Lege mal ein neues Profil nach dieser Anleitung an. Übernehme anschließend aus Deinem Altprofil Deine Nutzerdateien (bookmarks.html, cookies.txt, key3.db, signons.txt), jedoch nicht prefs.js und auch keine Extensions. Reproduziere damit Deinen Fehler!
     
  7. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Also zuerst hab ich es nach der Anleitung probiert, das hat allerdings nichts gebracht. Dann hab ich den Firefox komplett deinstalliert, den Ordner C:\Programme\Mozilla Firefox gelöscht und den Mozilla-Ordner in C:\Dokumente und Einstellungen\[user]\Anwendungsdaten. Mein Profil hab ich vorher in einen anderen Ordner gesichert hat allerdings nichts gebracht. Als ich probiert hab hab ich das Profil noch nicht zurückgespielt gehabt. Hast noch ne Idee?

    MfG Arne
     
  8. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wenn also ein sauberes Profil nicht das Probl. gelöst hat, dann Ansatz Firewall. Läuft da eine (od. mehrere) mit?
     
  9. fokkevermeulen

    fokkevermeulen Byte

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    10
    nur eine läuft bei mir mit und die sitzt im router :jump:
     
  10. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Ich hab weder nen Router noch eine eingeschaltete Firewall (ZoneAlarm ist aus). Geroutet wird bei mir per Windows-DFÜ. Vorher ging alles. Nur seit der Installation von 1.0.2 ist das so. 1.0.1 PC-Welt Edition tuts auch nicht und nen Installer für die 1.0 hab ich nicht mehr.

    MfG Arne
     
  11. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    ZA ist das Problem. Vers. 1.0.1. ist erkannt; 1.0.2. wird gesperrt! Ich selbst kenne dieses Programm nicht. Zwei Möglichkeiten:
    [1] Um dies zu testen, schalte ZA für einen Aufruf aus. Ein Deaktivieren reicht nicht. Wenn Du Dich traust, stopp es über Tasksmanager.
    [2] Sollte es da einen Erkennungsmodus geben, dann lösche alle Programme und lass ZA die INet-Programme, also auch Fx 1.0.2., neu erkennen.
     
  12. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Hm ich hab mich glaub ich falsch ausgedrückt :) . Man kann ZA nicht deaktivieren sondern lediglich beenden und das ist erfolgt. Sowie die Windows-Firewall als auch der Router und ZA sind aus.
     
  13. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    ist FX in ZA mit zwei grünen Häkchen freigegeben (Programmeinstellungen - Programme - Spalte "Zugriff")?

    Thor
     
  14. Level 5

    Level 5 Kbyte

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    179
    Natürlich kann man ZA deaktivieren. Auch wenn ZA nicht über Programmfenster in Win gestartet ist, so läuft im Hintergrund eine TreuVector Engine (vsmon.exe), die über Taskmanager beendet werden kann, somit wäre es definitiv ausgeschlossen, dass ZA der Übeltäter ist.
     
  15. ilikespam

    ilikespam Kbyte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    140
    Danke euch. Wusste gar nicht dass die Firewall im Hintergrund weiterläuft auch wenn sie aus dem Autorun raus ist. Mein Feuerfuchs rennt wieder :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen