Firefox: Kostet mich den letzten Nerv

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Falcon37, 5. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Firefox ist ja ein ganz ansehnlicher Browser, gefällt mir eigentlich ganz gut.
    Nur: Funktionieren sollte er!!!
    Wenn ich in der Adressleiste auf den Pfeil gehe um eine bereits besuchte Website auszuwählen, passiert es sehr oft, dass die gewünschte Website nicht aufgerufen wird sondern ich auf der bisherigen verbleibe.
    Ich muss dann alle Tabs schließen damit es wieder funktioniert.
    Auch der Safe Mode bringt hier keine Abhilfe.

    Der IE zeigt ein solches Verhalten nicht.

    Lange dauert es nicht mehr, dann gehört Firefox auf meinem Rechner der Vergangenheit an.
     
  2. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Hallo Falcon,

    Du planst, gegen den Strom zu schwimmen? :D

    Welche Erweiterungen benutzt Du? Ist FasterFox darunter und unter dem Reiter Anzeige das Fastback eingeschaltet?

    Im schlimmsten Fall:
    Was hälst Du davon, den FX samt Profil neu zu installieren? Ist zwar etwas Arbeit, aber wenn dabei ein funktionstüchtiges Profil herausspringt, das Du anderenorts sicherst, bist Du auch nach weiteren Änderungen auf der sicheren Seite.

    Grüße,
    Thor :)
     
  3. Merowinger1983

    Merowinger1983 Byte

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    39
    Kann mich dem Vorredner nur anschliessen.

    Der Gebrauch von Fasterfox kann schuld an deinem Problem sein. Im schlimmsten Fall Profil löschen und neu erstellen und einfach Extensions neu reinladen, dann klapps.

    übrigends um deine Lesenzeichen zu retten. Die stehen in deinem Profil Ordner und sind Rettbar :bitte:
     
  4. mike301243

    mike301243 Kbyte

    Registriert seit:
    2. November 2000
    Beiträge:
    181
    Ich hatte es auch schon, daß Firefox nicht die gewünschten Links ansprang.
    Durch Zufall habe ich den Fehler gefunden: JAVA!!!!

    Java deaktivieren, schon gehts wieder.
    Überigens: Danach kannst Du Java ruhig wieder aktivieren, geht trotzdem alles!!!

    Ich vermute mal (weil ich den Fehler auch bei 2 anderen Leuten gefunden habe), daß sich Firefox mit Java etwas schwer tut?
     
  5. adxalf

    adxalf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    521
    Hi!
    Auf welcher Seite zickt denn dein Fuchs beim Java rum? Ich hatte damit noch keine Probleme ausser das das Java langsam läd (nicht zu verwechseln mit javascript)
     
  6. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Leute, ich habe den Beitrag im März gepostet.
    Ich weiß nicht mehr welche FF-Version damals aktuell war.
    Was ich aber weiß ist, dass es mit den Versionen die in den letzten Monaten herausgebracht wurden, diesbezüglich keine Probleme mehr gibt.

    Mfg
     
  7. mike301243

    mike301243 Kbyte

    Registriert seit:
    2. November 2000
    Beiträge:
    181
    Das Zicken war grundsätzlicher Natur, erstreckte sich bis zu Links, die aus Emails aufgerufen wurden, auch Links innerhalb von Webseiten und Webseiten im Allgemeinen.
    Ob Java oder Javascript, keine Ahnung, hab kurzzeitig beides deaktiviert und schon lief die Chose wieder
     
  8. Floeter

    Floeter Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    9
    Hallo

    ich hab auch so die eine oder andere Art von Eigenwilligkeit von Firefox festgestellt, es nervt und leider komm ich da nur mit deinstallieren und wieder neuinstallieren weiter.

    Zum einen wenn ich in der Adresszeile einen Link anklicken möchte muß ich diese Zwei mal anklicken bevor ich die Möglichkeit ha den Link anzuklicken und zum andern, ich denk mal das das mit den Updates zusammenhängt, reagiert Firefox gar nich mehr. Auch wenn ich dan versuch im Offline safe mod irgendetwas zu ändern :aua:

    Hat Da vieleicht noch mal wer einen Tip für mich, ich denke nämlich schon das der Fuchs der bessere Browser ist wenn er denn mal läuft. Bis hier hin wärs das denn dann erst mal.

    Ich danke euch im Voraus


    Matthias
     
  9. Hascheff

    Hascheff Moderator

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    8.801
    Wenn dir jemand helfen soll, musst du schon noch ein paar Fakten nennen:
    Firefox-Version
    Erweiterungen
    Windows-Version, Update-Version
     
  10. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wer ständig installieren / deinstallieren möchte, soll das tun. Wäre mir zu viel:) !

    Ergänzung Beitrag #9:
    Bei "Problemen" nach Update fallen mir zuerst immer System_Schutz_Programme [1] ein.

    [1] http://www.pcwelt.de/forum/1076142-post82.html
     
  11. Floeter

    Floeter Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    9
    Zur Zeit Firefox 1.5 ohne Erweiterung, trau mich schon fast gar nich da noch welche draufzupacken, weil ich danach immer den ärger hatte.
    Ich schau aber noch mal nach was da in dem Link so drinsteckt vieleicht komm ich da ja schon weiter.
     
  12. mike301243

    mike301243 Kbyte

    Registriert seit:
    2. November 2000
    Beiträge:
    181
    Das ist eine grundsätzliche Geschichte und es ist auch gut so, daß die Feierwalli nachfragt, denn schließlich wurde das Programm ja verändert und genau DAS zu erkennen, dazu ist sie ja da!
    Mit den geschilderten Problemen hat das wahrscheinlich nichts zu tun
     
  13. Floeter

    Floeter Byte

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    9
    Hallo

    ich nehme mir das was ihr hier geschrieben habt sehr zu Herzen, im Moment läuft auch alles sehr rund, sollten sich dann hier doch mal Probleme auftun werd ich mich hier noch mal melden und detailiert beschreiebn was genau ich gemacht hab.

    Eine Frage hätt ich aber dennoch, wie kann ich bitte mein Profil sichern, hab hier soviel darüber gelesen ...


    MfG

    Floeter
     
  14. mike301243

    mike301243 Kbyte

    Registriert seit:
    2. November 2000
    Beiträge:
    181
    Jetzt komme ich ins Grübeln:
    Gestern installierte ich den Firefox2.0 und das Problem mit den angeklickten Bildern besteht weiter!!! *Kopfklatsch*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen