Firefox Lesezeichen verschwunden

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von TheUser, 27. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheUser

    TheUser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    mir ist es nun zum zweiten mal passiert, das alle lesezeichen gelöscht wurden aus dem firefox ordner. beim schließen waren noch alle links da und nach einem neustart gar nichts mehr. kein einziges. auch unter c:\dok.u.einst\profil\anwend.\firefox\profil wo immer die bookmarks.htm datei lag ist nur eine 1kb große datei da. diese war mal ca 120kb groß.
    mein backup ist nun älter und habe dadurch viele links verloren.
    ist das irgendwie ein bug oder "feature"??? es ist einbisschen sehr risikobehaftet, nachdem man nie weiß wann es wieder auftritt und wann dadurch der nächste verlust droht.
    ansonsten finde ich den firefox sehr gut.

    TheUser

    PS: dieser fehler ist mir auch schon mal beim mozilla 1.7 passiert. habe gehofft in firefox wäre es nicht mehr vorhanden.
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ TheUser,

    tritt selten auf, aber möglicherweise hast Du nicht unrecht. Ärgerlich.

    Vorschlag 1: Sichere Dir Deine Bookmarks nochmal gesondert; für den unangenehmen Fall der Fälle. Probiere im Anschluß vielleicht mal das arbeiten mit ausgelagerter bookmarks.html.
    (http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=139831)
    Aber nach meiner Kenntnis wichiger:

    Vorschlag 2: Schließe Deinen Fx und sichere die Datei pref.js in einem gesonderten Verzeichnis. Es gibt die Vermutung zur "Veränderung" dieser Datei (durch andere Software!). pref.js ist aber dann für die "Neuinstallation" verantwortlich.

    Solange nicht klar ist, wie sich das Problem bei Dir darstellen läßt, hättest Du über diese Sicherung den "Altzustand".

    Schau zu diesem Problem vielleicht auch mal in die (funktionierende) Suche des Fachforum.
    Link: http://firefox.stw.uni-duisburg.de/forum/

    Ergänzung:
    Dein Hinweis Mozilla 1.7 wahrscheinlich die Richtung. Schau mal auch hier: https://bugzilla.mozilla.org/
     
  3. TheUser

    TheUser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    33
    @pcinfarkt

    Wie meinst du das mit dem Sichern? Ich solle die Datei verschieben in ein andres Verzeichnis oder nur Kopieren. Und welche Nutzen habe ich daraus? Oder sollte der start von FireFox so eingerichtet sein, dass bei jedem laden, die pref.js von der gesicherten stelle lädt und nicht aus dem Profilordner??

    TheUser
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ TheUser,

    wie ich es geschrieben habe. Oder sicherst Du mit "verschieben"? Du hast damit beide Dateien zum "Zurück-Kopieren"!

    Nutzen, wenn Du denn einen darin siehst, habe ich auch beschrieben --> Fx nach einem solchen Vorfall wieder herstellen können.

    Ich habe ausgedrückt, daß es möglicherweise eine Softwareunverträglichkeit auf Deinen Rechner geben kann. Da kann man sich ggf. rantasten; aber nicht <STRG> <alles-wird-gut-drücken>.
     
  5. Unregistrierter

    Unregistrierter ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Extension "Bookmarks Backup" installieren. Dann hast Du das nächste mal sämtliche Bookmarks, gespeicherten Passwörter usw. im Handumdrehen wieder. Und zwar ohne ständig von Hand irgendwelche Dateien zu sichern. :cool:
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    bei mir waren gestern alle lesezeichen weg. vers. 1.04.

    warum ??
     
  7. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Eklärungsversuch!
    Wenn der Fuchs beim <öffnen> die Datei bookmarks.html und bookmarks.bak nicht lesen kann, holt er sich die bookmarks aus aus dem Programmpfad \defaults\profile. Wann kann er nicht lesen:
    - wenn Schreibschutz besteht / Datei einen <Knacks> hat
    - wenn bookmarks nicht vorhanden sind
    - wenn bookmarks bereits benutzt werden.
    Nachdem was ich so mitbekomme, scheint der 3-te Grund der häufigste zu sein. Wenn sich bspw. das Programm nicht ordentlich beendet, bleibt ein ein <gelocktes> Profil (parent.lock) stehen. Da aber der Fx nur mit einem Profil arbeitet, findet er dieses bei Aufruf nicht und legt ein <Neues> an. Das Dumme: Eine mglw. vorh. bak-Datei wird beim Beenden ebenfalls <neu> zurückgeschrieben.

    Mit dem Alpha habe ich bewusst den Aufruf bei geöffnetem Fuchs provoziert und ab 1.1. wird wahrscheinlich eine Fehlermeldung kommen.
    [img=http://img75.echo.cx/img75/6835/bf4101249dw.th.jpg]

    Solange der Fx <nur> ein 2-tes Profil anlegt, besteht die Möglichkeit das Erstprofil mit dem Profilmanager zurückzuholen. Wenn ein Überschreiben (Neuinstallieren) erfolgt, dann hilft nur die Sicherung.

    Obwohl ich mit einigen Profilen und mind. 2 Füchsen oftmals <probiere>, ist mir dieses Missgeschick noch nie passiert. Meine Bookmarks sind von den Profilen <entkoppelt>.

    Ich hoffe, du hattest eine Sicherung.
     
  8. HUNO

    HUNO ROM

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich bin wohl auch nicht der einzige User der gefährliche Probleme beim Firefox aufdeckt.

    Beim Versuch den Browser nach dem surfen zu schliessen, verabschiedete sich nicht nur Firefox, sonder der ganze Rechner fuhr down.

    Nach dem erneuten Start waren sämtliche Lesezeichen in Nimmerwo. Eigentlich gemeingefährlich. Es sieht so aus, als arbeite das Programm mit der geöffneten bookmarks-datei. Bei einem Absturz ist diese Datei dann unbrauchbar. Auch die bak-datei ist dann verschwunden.

    Ein weiteres Manko ist das fehlen von Hinweisen zum evt. Ändern der Sicherheitseinstellungen bei Internetseiten welche noch ein Menü installieren wollen.
     
  9. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    du bist nicht in der Lage ein zeitnahes Backup deiner "bookmarks.html" zu erstellen.. dein Fehler??

    Hier kann dir geholfen werden:
    http://www.mozbackup.de

    Dass der Firefox ein Windows-NT (Win 2000 / XP) mit NTFS in den Abgrund reißt habe ich noch nicht erlebt, scheint deine Installation hat noch andere Probleme.

    Grüße
    UKW
     
  10. Ahnungslos-1

    Ahnungslos-1 ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    bei mir waren auch alle Lesezeichen wech,nun bin ich durch zufall drauf gestoßen wie man sie wiederbekommt!
    Firefox legt ein backup der lesezeichen an!Einfach auf Start,suchen
    und den verzeichnisnamen >Bookmarkbackups<suchen dort die Datei bookmarks (dahinter steht noch das aktuelle Datum) kopieren.
    Dann unter >C:\Programme\MozillaFirefox\defaults\profile< wieder einfügen,die Datei>bookmarks.html< löschen bei der eingefügten (die mit dem Datum) das datum löschen so das wieder eine >bookmarks.html< Datei vorhanden ist!Das wars.
    Man kann die Datei auch mit dem Lesezeichenmanager importieren,das geht auch!;)
     
  11. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Morjen, auch bei mir sind die Lesezeichen in unregelmäßigen Abständen verschwunden, das ist besonders ärgerlich, weil 4 Familienmitglieder jeweils ihre eigenen Lesezeichen in eigenen Ordnern anlegen.
    Mit dem weiter oben bereits erwähnten deutschsprachigem Freeware-Programm MOZBACKUP habe ich damit nun keine Probleme mehr. Jedes Mal,wenn ich eine Sitzung beende, erstelle ich ein BackUp der Konfiguration und der Lesezeichen vom FUCHS und auch von THUNDERBIRD. Sollte nach einem Neustart irgendwas nicht hinhauen, stelle ich die Konfiguration vom Letzen Mal wieder her und gut!

    Die Erweiterung BookmarksBackUp funktioniert bei mir nicht richtig. Ich habe sie wieder deinstalliert. Mit MOZBACKUP bin ich auf der sicheren Seite und habe in 1 Minute alles wieder "auf dem Schirm!" :)
    Gruß
    Börsenfeger
     
  12. loshombre

    loshombre Kbyte

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    233
    Warum funktioniert bei dir BookmarksBackUp nicht richtig! Die Erweiterung ist doch astrein.
     
  13. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Keine Ahnung, stellt jedenfalls bei mir die Bookmarks nicht alle wieder her, habe ich auf einem 2.User-Konto ausprobiert.
    Ist auch egal, da ich mit MOZBACKUP voll zufrieden bin!
    Gruß
    Börsenfeger
     
  14. loshombre

    loshombre Kbyte

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    233
    Naja. Also die Bookmarks wiederherstellen tut die Erweiterung schon mal nicht! Sie macht eine 1:1 Kopie davon (und noch von vielen anderen Profilklamotten, wenn man will) und legt sie im von dir vorgegebenen Ordner ab. Sind die Lesezeichen doch einmal futsch, kopiert man die angelegte Lz-Kopie in den Profilordner hinein und alle zum damaligen Zeitpunkt gespeicherte Lesezeichen sind wieder am Start.
     
  15. ich weiß was

    ich weiß was ROM

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    versucht es doch einmal mit einem online favoriten manager. z.B.

    www.alltagz.de

    hier können auch firefox extensions runtergeladen werden. man kann durch seinen online account nicht nur die Lesezeichen/bookmarks zu hause erreichen sondern von jedem beliebigem pc.
     
  16. Martin_B2

    Martin_B2 Byte

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    8
    Ich hab mir das mal alles durchgelesen, weil mir das auch passiert ist, aber nicht nur das sämtliche einstellungen sind zurück gesetzt.

    Ich habe Gefeuerfuxt im Netzt
    dabei meine Audiotreiber Aktualliesiert
    dann weiter gefuxt
    dann Computer neustarten gedrückt
    dann Bluescreen bekommen
    dann reset gedrückt
    Nach dem dann Windows wieder hochgefahren war, hat es ne mänge gerechnet. Und dann war alles wech.
     
  17. adxalf

    adxalf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    521
  18. Blueshirtxxl

    Blueshirtxxl Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    78
    Also bei mir sind seit gestern alle lesezeichen zwar noch da, werden aber nicht mehr in der Symbolleiste angezeigt, erst wenn ich dann die registerkarte lesezeichnen öffne kommt der punkt Lesezeichen-Symbolleiste, danach klappen dann die lesezeichen aus, ich kann eines wählen und das klappt dann auch, ....will sie aber über den Tabs angezeigt bekommen, die Leiste ist da, jedoch ohne Lesezeichen. FX 2.0
     
  19. Bookmark Base

    Bookmark Base ROM

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    1
    Wenn du Bookmarks außerhalb der Datenbanksuchroutine halten möchtest - Versuch Bookmark Base. :bitte:

    Bookmark Base ist ein portabler Lesezeichen-Manager. Sie können alle Lesezeichen an einer Stelle verwalten. Editieren, synchronisieren und sie zu jedem anderen PC oder Browser portieren. Vergessen Sie von Browser-Inkompabilitäten und genießen Sie Bookmark Base!
     
  20. schossi

    schossi ROM

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    hier die lösung:

    Start -> Ausführen ->

    Folgenden Text hineinkopieren:

    "%UserProfile%\Anwendungsdaten\Mozilla"

    OK klicken

    Rechtsklick auf den Ordner Firefox -> Eigenschaften

    Unter Attibute das Pünktchen oder Häkchen von Schreibgeschützt wegmachen -> OK klicken

    Fertig! ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen