Firefox startet nicht aus anderen Anwendungen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Antenne, 9. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Antenne

    Antenne Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    51
    Liebe Profis,

    ich habe ein vermutlich "saudummes" Problem:
    Firefox 1.5 startet nicht wenn ich auf Links z.B. in Thunderbird oder Firetune klicke.
    Ich bin einfacher Anwender und komme hier ohne Hilfe nicht weiter.

    Schon jetzt herzlichenDank.
    Antenne
    P.S. Sollte ich in der falschen Gruppe gelandet sein, bitte ich um Rückmeldung des Moderators, bzw. verschieben.
     
  2. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @ Antenne

    Du hast den Firefox als Standardbrowser eingerichtet und möchtest nun, dass beim Aufruf von Links automatisch die Standard Internetverbindung hergestellt wird? Bei Win 2000 & XP lautet das Zauberwort: "Dial on Demand".


    mfG, Manfred
     
  3. Antenne

    Antenne Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    51
    @Schlemil

    danke für die Idee, aber ich bin mit flatrate permanent verbunden. Ich glaube, daß das anklicken eines Links den Startbefehl für Firefox nicht findet bzw. nicht aktiviert
     
  4. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @ Antenne

    Wenn du Fx als Standard bei 2000/XP hast und alle drei Seiten aufmerksam gelesen hättest, müsste es doch klappen!
    Woher soll denn der Router / das Modem sonst wissen, das du eine Verbindung benötigst?


    mfG, Manfred
     
  5. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Die Einstellungen in den Verbindungen haben keinen Einfluss auf den Standardbrowser. Zudem greifen die Verbindungen nur bei einer DFÜ- oder VPN-Verbindung. Mit seinen DSL-Einstellungen ist der TO ja permanent online. Also kann er da auch nichts einstellen. Was es bringen soll, das TCP-IP-Protokoll der DSL-Verbindung zu deaktivieren, ist mir allerdings ein Rätsel.

    @Antenne: Hast Du den Firefox auch als Standard-Browser ausgewählt. Klicke mal auf Extras - Einstellungen - Allgemein. Da kannst Du prüfen, ob der Firefox als Standardbrowser eingerichtet ist.
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  7. Antenne

    Antenne Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    51
    Ganz herzlichen Dank für die Mühe, Firefox öffnet sich nun, aber die externen Links werden immer noch nicht übernommen. Firefox öffnet sich mit der Startseite.
     
  8. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wenn Du bspw. auf einen externen Link in Thunderbird klickst, öffnet sich Fx mit Deiner Startseite? Habe ich das richtig verstanden?
    Hast Du, wie vorgeschlagen, auch die Dateiklassen - Zuordnung auf Deinem System überprüft?
     
  9. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Möglw. liege ich falsch, aber noch mal zur Einstellung Dateiklassen:
    http://img510.imageshack.us/img510/641/bf8872nu.png

    Du siehst hier die markierte Klasse URL:HTTP (HyperText Transfer-Protokoll) mit Sicherungen. Auf das Button <Erweitert> klicken. Im nächsten Fenster open markieren und auf das Button <Bearbeiten> klicken. Danach siehe auch Einstellungen (ggf. anpassen):
    http://img499.imageshack.us/img499/538/bf8898ef.png

    Diese Einstellung / Überprüfung solltest Du bei allen Dateiklassen vornehmen, welche vom Fuchs geöffnet werden sollen; also mind. auch HTM und HTML.
     
  10. Antenne

    Antenne Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    51
    Zuerst nochmals danke, mit den Bildern habe ich verstanden, was gemeint war.
    Die Zeichen im Feld DDE-Nachricht waren bei mir nicht drin und bei mir hieß das Thema System.
    habe die Änderungen gemacht, bei htm und html kontrolliert, steht firefox drin, danach Windows Neustart, Thunderbird öffnen und anklicken einer Linkadresse aus e-mail z.B. vom PC Welt Forum ergibt: Firefox öffnet sich nur mit der Startseite, über rechtsklick, linkadresse kopieren und einfügen in Firefox komme ich dann ans Ziel. Windows XPHome SP2, Firefox 1.5, Thunderbird 1.0.7
     
  11. Antenne

    Antenne Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    51
    @frajoti:
    Danke, das wars. Bin betriebsblind, da bei mir auf jedem Rechner Firefox Standard ist und sich in diesem Fall ja auch Firefox öffnete habe ich das Häkchen erst jetzt auf dein Anraten kontrolliert und das war der Fehler. Danke

    @pcinfarkt auch dir noch mal herzlichen Dank für die Hilfe.
     
  12. twinkboy

    twinkboy Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    33
    Bei mir hat diese Direktverlinkung auch noch nie geklappt, obwohl ich den Fuchs als Standardbrowser definiert hatte...
    Dank des hervorragenden Tipps von pcinfarkt (manuelle Zuordnung der Dateiklassen) geht es jetzt endlich :)
    Vielen Dank für diesen tollen Tipp, pcinfarkt :spitze:

    Aber sag mal... Sollte das nicht eigentlich automatisch gehen, wenn der Fuchs als Standardbrowser eingestellt ist? :rolleyes:
     
  13. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Freut mich erstmal, dass Dir die Angabe zu den Dateiklassen etwas genutzt hat. Zu Deiner Frage. Ich vermute, diese bezieht sich auf die "Nachjustierung" der Dateiklassen.

    Antwort: Ja. Jedenfalls hat die hier beschriebene Einstellung zum Standardbrowser bei meinem System in "Urzeiten" gereicht. Eigentlich war es noch einfacher.

    Wieso und unter welchen Abhängigkeiten diese (vereinzelt auftretende) Nachjustierung vorgenommen werden muss, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich habe da Vermutungen. Diese sind jedoch nicht belegbar. Deswegen möchte ich mich auch nicht äussern. Wichtig: Es klappt!

    Jedoch beachte! Diese Information ist ggf. ebenso wichtig bei einem Standardwechsel weg von Mozilla! Vor einer Deinstallation von Fx daran denken!
     
  14. Hallo

    Nö das scheint nicht bei alle zu standartmäßig zu funktionieren.Erst jetzt mit der Anleitung von Dir geht es auch bei mir und auch bei meinem Nachbarn.

    Danke.:D :D

    MFG
     
  15. RouvenH

    RouvenH ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Hey Leute!

    Ich hab gestern die neue Opera 9 Beta installiert und seit dem funktionieren alle externen Links aus Anwendungen wie Thunderbird nicht mehr. Es öffnet sich kein Browser...
    Nach Neuinstallation und deinstallation hat es auch nicht funktioniert. Opera ist als Standardbrowser aktiviert und alle Dateitypen wie URL,HTML etc. sind auch alle Opera zugewiesen...

    Was soll ich jetzt noch machen?

    Gruß Rouven
     
  16. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Opera ist eine sympatische Suite; aber ich glaube, mit diesem Beitrag bist Du im Forenfenster "Firefox" falsch:) !
    So aus der Hüfte geschossen und auf Grundlagen Deiner Angaben: Ich würde dem IE den Systemstandard konsequent zurückgeben. Systemneustart. Und jetzt die System - Standard - Einstellung (ggf. mit Dateiklassenzuordnung?) wieder für Opera einrichten!
     
  17. RouvenH

    RouvenH ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Danke für die schnelle Antwort. Sorry ich weiß das mein Opera Problem eigentlich nicht hierher gehört, aber ich bin mir sicher, dass das ein browserunabhängiges Problem ist und somit auf für Firefoxanwender nützlich sien kann. Ich hab alle Standarts MS zurückgegeben...Jetzt funktionieren die Links aus OE zum Beispiel wieder, d.h. bei klick darauf öffnet sich der IE mit der gewünschten Seite. Bei anderen Programmen funktioniert es jedoch nicht...z.B. Winamp etc. ganz egal über welches Programm ich einen externen Link starte, es öffnet sich kein Browser...Auch wenn ich Opera dann wieder die Standards gebe und alle Dateitypen der "Opera.exe" zuweise passiert einfach nichts...Ich weiß jetzt imo nicht mehr weiter...hoff von euch hat noch jemand ne Idee!

    Thx im Vorraus Rouven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen