Firewall & co

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von flobofa, 25. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    Hallo alle zusammen !

    Könnt ihr mir eine Firewall und vielleicht auch ein Virenscanner empfehlen. Scanner muss nicht sein, hab AVG Fee Edition.
    :confused:
    Möglichst mit wenig Speichernutzung:bitte:

    habe ein winMe mit 800MHz und 128Mb ram (meistens über die hälfte belegt)

    Ich bedanke mich schon im voraus.

    :bitte: :laola: :bitte:
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Hast du einen Router mit integrierter Firewall?
    Der verbraucht keine Rossourcen vom PC und arbeitet zuverlässig.
     
  3. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    nein. hab keinen
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Ich würde dir Kaspersky Personal 5.0.392 (aktuelle Version) empfehlen. Das hat ein IDS-System, was dem Paketfilter der XP-Firewall sehr nahe kommt.

    Wenn ME sicher konfiguriert ist, kann man auch mit NOD32 gut leben.

    edit:
    Den Stealth-Modus aber nicht verwenden, weil das Unsinn ist.
     
  5. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    Sind das beide Freeware und benötigen sie wenig speicher ?
    was ist der stealth-modus?
    ist der AVG nicht gut?

    viele fragen
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Keine Freeware. Freeware ist in dem Bereich schlechter als die Vollversionen. Meine Meinung.

    Ich gebe auch nicht den vollen Preis aus, sondern versorge mich mit den nötigen Schlüsseln von diversen Heft-CDs, die ich sowieso kaufe. c´t bietet den NOD32 mit 12 Monatslizenz an und PCW und Gameshardware die Kaspersky-Schlüsseldateien.

    Außerdem gab es vor kurzem Bitdefender 8 mit einer 12 Monatslizenz kostenlos zum Downloaden. Der Scanner ist aber nichts für mich, da er nur im Adminkonto aktualisiert werden kann.
    Bei ME ist das aber kein Problem, da es da keine eingeschränkten Benuterkonten gibt.
    Ich hatte mir trotzdem eine Bitdefender Lizenz runtergeladen.
     
  7. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    soll ich mir jetzt ein heft kaufen.
    ich will eigentlich kein geld ausgeben
    wie ist es mit der speichernutzung
    gibt es das nicht online oder so was
    ?????
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Onlinevirenscanner, wie sie z.B. auch von Kaspersky angeboten werden, können nur den OnDemandscanner ersetzen (Scan der Festplatte und einzelner Dateien), den OnAccessscanner (Hinergrundwächter, der den RAM überwacht) aber nicht.
     
  9. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    Sorry, falsch formuliert.
    das weiß ich auch. Ich mein die Schlüsseldatein
    und wie ist es mit der speichernutzung?

    kostenloses bitte
     
  10. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    AVG soll sehr genügsam sein und den PC kaum verlangsamen.
    Allerdings kann der Hintergrundwächter auch mal den einen oder anderen Schädling übersehen, obwohl er ihm beim Scannen der Festplatte entdeckt, wie ich selbst mehrmals erlebet habe, als ich das Programm selbst noch benutzt habe.
     
  11. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    Firewall ?
    sollte nicht verlangsamen und kostenlos sein.

    muss nicht unbedingt super sicher sein .
     
  12. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    *lol* :D

    Nimm einfach gar keine. Schnell wie Sau und ausreichend sicher.
     
  13. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    wie gar keine? dann ist man doch net sicher.
    (meins du das eigentlich ernst)
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    :totlach: Aber mit auch net wirklich. Informier dich mal darüber was Firewalls wirklich können, was sie nicht können und wie man sie umgehen kann.

    Grade bei deinem WinMe brauchst du keine Firewall.
     
  15. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    warum braucht man bei winme keinen? und ich hab dsl
     
  16. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Me hat keine Systemprozesse, wie NT. Die Würmer, die überwiegend NT-Systeme (NT/win2k/XP) angreifen sind bei ME wirkungslos. Schon mal Blaster unter ME gesehen?

    Sogar Rootkitprogrammierer vergreifen sich nicht mehr an win9X/ME, weil es für sie keine Herausforderung ist.
     
  17. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    also keine Firewall im klartext
    trotzdem danke
     
  18. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Ein paar Sachen kann man auch unter ME abschalten, um die Angriffsfläche von Außen zu verringern. Das wäre die Datei- und Druckerfreigabe und Netbios abschalten (Ports 136-139).
    Anleitung ist in diesem Thread.
    Dann noch die Regeln umsetzen, die hier beschrieben sind, wie z.B. IE sicher konfigurieren oder alternativen Browser und Mailprogramm benutzen und das System stets aktuell patchen.
    Quelle
     
  19. flobofa

    flobofa Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    636
    Ich wollt den gegencheck machen , aber der link funzt nicht
    der bei conputerproblemebehandlunden von dishie
    :aua:
     
  20. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.618
    Du kannst auch einen anderen Portscanner benutzen, , z.B. hier den.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen