Firewalls und Router bald verboten ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von cheff, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Ja Leute. Die Amis haben sich wieder was tolles einfallen lassen. Wie heise.de berichtet (http://www.heise.de/newsticker/data/mw-29.03.03-000/) beraten einige Bundesstataten alles zu verbieten, was die Identität des users verschleiern kann, also Firewalls, Router, Routersoftware, NAT, etc. Damit wären auch alle Windows Versionen der letzten 5 Jahre illegal. Das ganze hat mit dem allseite "beliebten" Digital Millennium Copyright zu tun. Wer dagegen verstöst wird selbstverständlich bestraft

    Zwar betreffen die Gesetze der USA nicht Deutschland, aber die EU wird wohl nachziehen sollte das durchgesetzt werden.

    Wohin soll das den nur führen ? Damit wäre der Weg ja frei für Hacker und Spionagetools und anderen Dingen. Man fragt sich schon wer sich solche Dinge ausdenkt. Jedenfalls scheint er keine große Ahnung vom Internet und Sicherheit zu haben.

    Und durchsetzbar dürfte das eh nicht sein
    [Diese Nachricht wurde von cheff am 30.03.2003 | 15:03 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen