1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Firewire +Canon MV3 +ME +Vidoestudio dv

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von yogamaster, 20. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yogamaster

    yogamaster Byte

    Registriert seit:
    17. März 2001
    Beiträge:
    17
    Ich hab mir eine Firewire karte mit Ti-chip gekauft und möchte diese nun mit der mitgeliefertem Ulead Videostudio betreiben.Die Karte ist ordnungsgemäß installiert. Aber die Softwar erkennt meinen Canon MV3 nicht. und windows verlangt denn treiber für eine Gerät (ist warscheinlich der Camcorder) findet aber keinen. Bitte helft mir.
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    wo hast du denn deinen camcorder gekauft?
    im handbuch steht bestimmt eine hotlinenummer oder internetadresse.

    kann ja auch sein das dein camcorde nur das firmenschild von canon hat.
     
  3. yogamaster

    yogamaster Byte

    Registriert seit:
    17. März 2001
    Beiträge:
    17
    dort gibt es auch keine.
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    da ich auf der amerikanischen homepage:

    www.canon.com

    nach. vieleict ist dein canon nicht für den deutschen markt bestimmt.

    dieses problem kenn ich von einigen asus boards
     
  5. yogamaster

    yogamaster Byte

    Registriert seit:
    17. März 2001
    Beiträge:
    17
    natürlich dort gibt es aber keine treiber
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hast du schon mal auf der homepage nachgesehen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen