1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Firewire-Controller defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ifelcon, 5. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Als ich das letzte Mal bei einem Freund war, funktioniert die Firewire-Verbindung zwischen meinem Notebook und seinem Rechner nicht mehr. Da ich keine Zeit hatte, habe ich nicht weiter nach dem Problem gesucht, doch heute habe ich festgestellt, dass weder die Digitalkamera meines Vaters, noch meine externe Festplatte noch mein stationärer Rechner gefunden wird. Digitalkamera und Festplatte laufen an meinem Rechner und zumindest das 6/4 Kabel ist in Ordnung, da damit die Digitalkamera an meinen Rechner angeschlossen wird. Außerdem verwende ich das Kabel für die Festplatte an meinem Notebook (externe Stromversorgung sichergestellt - läuft auch über USB2 an Notebook).

    Alles deutet also auf einen defekten Firewire-Controller am Notebook hin.
    Im Gerätemanager ist er aber ohne Ausführungszeichen markiert.
    Ich verstehe das nicht mehr. Vor ca. zwei Monaten liefen noch alle Geräte.

    Hat jemand eine Idee?

    Ach so, unter SuSE Linux 8.2 wird die Festplatte auch nicht mehr gefunden. (Ich meine sie dort lief sie auch einmal.)

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    1. Nachtrag:
    Ich habe noch etwas vergessen:
    Wenn die Digitalkamera am Notebook angeschlossen ist, zeigt sie "DV In" an, wie auch bei dem Rechner, nur erscheint sie eben nicht in den Videobearbeitungsprogrammen und im Gerätemanager.

    2. Nachtrag:
    Ich habe gerade ein altes Image zurückgespielt. Dort funktioniert auch weder Kamera noch Festplatte.
    Hat noch jemand eine Idee?

    Systeminformationen:
    Sony PCG-GR114EK Notebook
    mit 384 MB RAM und 40GB Fujitsu festplatte aufgerüstet
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Hat denn niemand noch eine Idee, woran das Problem liegen könnte?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen