1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Firmware Update mit WinXP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von fooler, 6. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fooler

    fooler ROM

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    2
    Moin,

    ich möchte meinen Brenner einem Firmware Update unterziehen, ich benutze Win XP Professional.
    Nun das Problem, um ein sicheres Firmware Update durchzuführen müsste ich aber in den DOS Modus, nun gibt es aber bei XP keinen DOS Modus, so wie man ihn früher kannte.
    Mit einer WIN98 Startdiskette brauche ich da gar nicht anfangen da meine Partitionen NTFS sind, also kommt die WIN98 Startdiskette nicht damit klar und die Update dateien liegen nun einmal auf der Platte.

    Was kann ich tun ?

    Danke schoneinmal für die Antworten.
     
  2. fooler

    fooler ROM

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    2
    Jo stimmt :) Daran hab ich gar net gedacht. Danke dir.
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, was hälst du davon, die Update-Dateien mit auf die Diskette zu kopieren ? Du brauchst ja keine komplette Startdiskette, sie muss nur bootfähig sein (Command.com , msdos.sys und io.sys). Treiber sollten beim Flashen eh nicht geladen werden und mit der amerikanischen Tastaturbelegung wirst du schon klarkommen.
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen