Flash-Elemente durch Firewall blockiert

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von tk69, 14. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    Hi,

    habe auf meinem Rechner InternetSecurity von Norton zu laufen, mit der ich eigentlich sehr zurfieden bin.

    Mein Problem ist jedoch folgendes:
    Ich kann keine Flash-Elemente oder gar Flashseiten (www.derbauer.de) laden, ohne die Firewall zu deaktivieren.

    Wo kann ich es einstellen, dass er diese Dinge ignorieren soll?

    Ich habe es bei der Auflistung der Programme nicht gefunden.
    (Habe die Standard-Stufe gewählt)

    Vielen Dank für eure Infos, cu und Gruß
    tk
    [Diese Nachricht wurde von tk69 am 14.03.2003 | 15:36 geändert.]
     
  2. hexxi

    hexxi Kbyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    213
    Hi zurück -

    ich hatte das fast schon befürchtet. Ich habe NIS 2003 wieder komplett vom Rechner geputzt - aus anderen Foren habe ich die Info, dass es wahrscheinlich ein Kopierschutz von Norton ist, der die Troubles verursacht... diesen holt man sich über Live-Update nachträglich auf den PC. Solange Du also nur die Virendefinitionen aber keine Softwareaktualisierungen holst, könnte es tatsächlich gehen - doch ist das eine Lösung für eine Software, die 80 Euro kostet??????

    Ich versuche jetzt, mein Geld zurückzukriegen - schliesslich schreiben Sie im Handbuch etwas von 60 Tagen nach Kauf Geld retour falls man nicht zufrieden sei... bei mir absolut der Fall.

    Viel Glück und beste Grüße
    Joe
     
  3. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    Hi,

    leider führte dein Tipp auch nicht zum Erfolg. Ich bin also gezwungen, die Firewall abzuschalten, wenn ich diese Seite betrachten möchte. :-(

    Übrigens, ich hatte das gleiche Problem mit dem LiveUpdate. Nun geht es wieder. Ich habe wirklich alles, was damit zu tun hatte vom Rechner geschmissen (auch in der Registry) und habs dann so installiert, als wenn es neu wär. Dann hats komischerweise geklappt.

    Ich werds weiter probieren.

    Cu und Gruß
    tk
     
  4. hexxi

    hexxi Kbyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    213
    Nun - es gibt bei NIS 2003 eine Einstellmöglichkeit - siehe dazu einfach im Handbuch Seite 205 - "Aktivieren oder Deaktivieren der Blockierung von Flash-Werbung".

    Anmerkung am Rande:

    Würde mich bei diesem Schrott von Norton allerdings nicht wundern, wenns bei dir noch andere Ursachen hätte... bei mir z.Bsp. funktioniert das automatische Live Update nicht, die Produktivitätskontrolle ist Mist (sperrt keine Seiten oder wird erst nach 15 Minuten aktiv) und die Systemperformance war nach NIS 2003 so super, dass ich wieder umgestiegen bin - so gesehen wäre die Deinstallation wirklich anzuraten.

    Frage ist nur: wer zahlt uns das Geld zurück??? Schliesslich ist das ein wesentlicher Mangel der Software ... keine Juristen online?
     
  5. tk69

    tk69 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    205
    Es ist die 2003er Version.
     
  6. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Systemsteuerung > Software > Hinzufügen/Entfernen...
    Dürfte doch bekannt sein :-D
     
  7. hexxi

    hexxi Kbyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    213
    ... du solltest vielleicht die Version von NIS angeben.... (2000, 2001, 2002, 2003...)

    Gruß
    Joe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen