Flashget Problem!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von sweden™, 26. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sweden™

    sweden™ Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    35
    Hallo allerseits. :)
    Hab mal ne Frage bezüglich des Download Managers Flashget (Version 1.65)!!!!
    Bin ziemlich neu auf dem Gebiet müsst ihr wissen!
    Naja... jedenfalls mein Problem ist:
    Ich bekomme einfach keine schnelleren Downloads mit dem Programm hin. :aua:
    Die sind genau so schnell (oder langsam) wie mit dem Standard Manager vom IE bzw. Mozilla Firefox.
    kann mir vielleicht einer helfen und mir nen paar extra Einstellungen verraten (wenns sowas gibt!!!) bzw. wie ich die Downloads schneller machen kann?
    Bedanke mich schonmal für eure Hilfe!!! :)
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,

    kann es sein das Du da etwas falsch verstanden hast.

    Wenn Du eine 1 Mbit Leitung hast, dann kann da auch ein Downloadmanager keine 1,5 oder 2 Mbit Leitung zaubern.

    Die Vorteile eines Downloadmanagers sind, das er unterbrochene Downloads wieder aufnehmen kann, zeitgesteuertes Downloaden ermöglicht, und die Datein aufsplitten kann. Aber er kann keine Bandbreite herzaubern die nicht vorhanden ist.
     
  3. sweden™

    sweden™ Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    35
    Hy!

    Nein, Ich habe nichts falsch verstanden.
    Und zwar folgendes: :confused:
    Meine maximale Downloadrate KANN 512kb/s betragen.
    Ich habe aber bei jedem Download nur 50-60kb/s......
    Egal ob mit Download Manager oder ohne.
    Nun habe ich gehört, dass dieser Manager Dateien aufsplittet....
    trotzdem kommt er bei mir nicht über 60kb/s hinaus.
    Und deshalb wollte ich wissen, ob ich was falsch mache...
    Kannst du mich jetzt richtig verstehen? :jump:

    :eek:
     
  4. sweden™

    sweden™ Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    35
    Na aber ich denke, dass ich die Dateien aufsplitten kann, sodass jeder Teil um die 50kb/s hat.
    Mein Bruder hat gesagt, dass er so schon auf seinem Rechner mit max. 300kb/s runterladen kann. (mit dem Programm)
    Doch aber 60 ist ein kleiner Unterschied:
    60<300kb/s
     
  5. sweden™

    sweden™ Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    35
    ach keine ahnung ob ich den habe....
    Aber dennoch interessiert mich noch eines.
    Z.B kann man bei
    www.chip.de
    nur einen Lowspeed Download starten.......
    Das entspricht eine maximale Übertragung von 8 kb/s.
    Und selbst da komme ich ncht über diese 8 hinaus wenn ich das Programm benutze. :confused:
     
  6. sweden™

    sweden™ Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    35
    Ach ich gebs auf......
    trotzdem danke.......... :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen