Flatrate für 5 PCs in WG - was brauche ich?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Stefan Drawert, 9. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan Drawert

    Stefan Drawert ROM

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo Forum!

    Ich plane demnächst mit meinen vier WG-Mitbewohnern uns TDSL und von einem anderen Anbieter eine 1500er Flaterate zuzulegen.
    Da ich zwar selber mal das komplette Programm mal bei T-Online/Telekom hatte, aber nicht mit mehreren Mitnutzern, möchte ich sichergehen, dass ich nichts vergesse, bzw. das falsche mache!

    Daher meine Frage:

    Was benötige ich um insgesamt 5 PCs ans Netz anzuschließen und welche Anbieter empfehlt ihr?

    Für sonstige Tipps und Hinweise bin ich natürlich ebenfalls dankbar!

    Danke im Voraus,

    Stefan
     
  2. McQuate

    McQuate ROM

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    6
    Hoi,

    ich betreibe 4 PCs an einer DSL-Leitung.
    Bei mir läuft ein ganz normaler 5 Port-Switch 10/100.
    Nachteil, bei einem Switch muss immer der Rechner laufen, der sich einwählt. Bei einem Router nicht, da der sich permanent online hält.

    Zum Betriebssystem :
    Ist eigendlich egal, ob Win2000 oder WinXP. Beides funzt wunderbar. Auch miteinander.
    Ausserdem würde ich (bei einem Switch) CFos empfehlen. Das regelt den Datenverkehr softwaremässig am besten. So hat keiner Engpässe beim surfen, wenn zb. mal alle PCs online sind.
    ALternativ macht das auch ein Router, sind aber auch erheblich teurer.
    Provider:
    T-Online oder 1&1 hab mit beiden gute Erfahrungen gemacht.


    MFG Mc
     
  3. Stefan Drawert

    Stefan Drawert ROM

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    6
    UKW schrieb
    Vertagen sich unterschiedliche Windows-Versionen nicht miteinander?
    Falls nicht, vermute ich mal, dass die WG sich am ehesten auf WIN XP einigen könnte - geht das?

    Danke soweit,

    Stefan
     
  4. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    - T-DSL von der Telekom
    - Provider: T-Online
    - Router mit eingebautem Switch u. Firewall
    - in jedem PC eine Netzwerkkarte

    Betriebssytem: Windows 2000 auf allen PC's

    Gruss

    UKW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen