Fliege beim Surfen laufend raus

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von büromaus, 8. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Ich habe folgendes Problem: Es passiert mir laufend, dass beim Surfen die Anzeige "Kernel hat in DIBENG.DLL einen Fehler verursacht. Kernel wird geschlossen" erscheint. Wenn ich dann auf Schließen klicke, fliege ich raus und muss mich neu einwählen. Was kann ich tun?
    Gruß Claudia!
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  3. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Danke für die Antwort. Ich habe Windows ME, ist da die Lösung genau wie bei Windows 98?
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Nicht gelesen?
     
  5. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    DankeschÖn!
     
  6. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo TheDOCTOR, muss mich nochmal melden, weil es nicht klappt, bin gerade wieder rausgeflogen.
    Ich komme nur bis Grafikkarte, Ändern, Weiter.. dann kommt die Anzeige "Die Datei "nvaml.inf" wurde nicht gefunden.
    Bin ich im Internet, kommt die Anzeige "Für die Komponente wird ein aktualisierter Treiber gesucht. - Windows Update-Online-, aber da tut sich überhaupt nichts.
    Meine Grafikkarte heißt NVIDIA GeForce2MX/MX 400.
    Muß ich mir beim Händler einen Treiber versorgen?
     
  7. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Genau, Hummer hat recht, den Händler musst du deswegen nicht bemühen. ;)
     
  9. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Danke Euch beiden. Könnte verzweifeln. Habe o.g. Seite geöffnet, unter Software-Downloads habe ich Grafiktreiber, Schritt 2 GeForce und Schritt 3 Windows ME angeklickt, dann auf Weiter, und dann?? Bei International erscheint Aufstellung der Länder, es läßt sich aber nichts anklicken. Könnt Ihr mir noch einen Tip geben, würde mich sehr freuen.
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  11. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo DOCTOR, danke für den Link, habe den Download ausgeführt. Anfangs ist dann laufend der Bildschirm eingefroren oder die Maus ließ sich nicht mehr bewegen und ich musste immer wieder ausschalten. Nach mehrmaligem Einschalten läuft mein PC einigermaßen, aber wenn ich eine Seite öffnen will, ruckelt die Maus lange Zeit, dann geht sie mal wieder einwandfrei. Habe ich irgend etwas falsch gemacht?
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also der Grafiktreiber ist jetzt aber richtig installiert, oder?

    Ist dein Me und der IE auf dem aktuellen Stand was Updates angeht?
     
  13. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Mit sehr viel Glück bin ich jetzt auf der PC-Welt Seite gelandet, nachdem ich 5 x probiert habe und beim Öffnen immer der Bildschirm eingefroren ist und die Maus kaum noch zu bewegen war. Ich hatte vorher andere Seiten geöffnet ohne Probleme.
    Den Grafiktreiber habe ich heruntergeladen und installiert. Updates für ME und IE habe ich lange Zeit nicht runtergeladen, kenne mich da nicht so aus! Aber das Einfrieren und Ruckeln passiert ja erst seitdem ich gestern den Grafiktreiber heruntergeladen hatte, es muss also etwas damit zu tun haben.
    Vielleicht kannst du mir noch einen Tip geben, was ich jetzt machen kann. Werde gegen Abend versuchen, die PC-Welt-Forum-Seite aufzurufen. Ich melde mich auf alle Fälle wieder. DANKE!
     
  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also da is wohl was schiefgelaufen bei der Installation der Grafiktreiber.

    Deinstalliere die Treiber, starte neu und installier sie nochmal. Wenn das nicht hilft mach dasselbe mit den Chipsatztreibern des Mainboards.
     
  15. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Danke DOCTOR. Leider ist mir jetzt das gleiche passiert wie gestern, musste mehrmals versuchen, die PC-Welt-Seite zu öffnen. Sie gefriert sofort ein, dann mache ich den Affengriff, dann erscheint "Ddhelp (reagiert nicht)" und dann nochmal Affengriff, dann schaltet der PC aus. Was ist da nur schiefgelaufen, ich versuche, den Treiber wieder zu löschen. Aber mit dem Runterladen ist das bei mir ein Problem, da ich nur ein Modem habe, dauert das fast 2 Stunden. Und was ein Chipsatztreiber des Mainboards ist, weiß ich absolut nicht. Kannst du mir nochmal schreiben? Da ich hier auf die Seite kaum reinkomme, anbei meine E-Mail-Adresse: meicla@freenet.de. Gruß Claudia.
     
  16. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    HILFE ! Habe Probleme! Habe den Treiber in der Software gelöscht, jetzt ist die Schrift riesengroß und die Bildschirmauflösung zeigt nur noch 640x480 16 Farben an, kann es auch nicht anders einstellen. Habe in der Software "NVIDIA Display Driver" gelöscht, war das etwa falsch? Sonst steht aber nichts drin von NVIDIA.
    Ich werde jetzt nochmal den Treiber installieren von dem Link, den du mir geschickt hast. In ca. 2 Stunden weiß ich dann, ob mein PC dann überhaupt noch geht.
    So ein Mist, werde wohl doch noch in der Werkstatt landen!!
    Jedenfalls DAnk für deine bisherige Hilfe, helf mir bitte weiter!
    Gruß Claudia
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das ist normal, wenn der Treiber weg ist benutzt Windows einen Standard-Treiber und der kann nicht mehr als 640x480. Hätt ich vielleicht vorher sagen sollen damit du nicht meinst es wär was kaputt.


    So langsam kommen wir der Fehlerursache auch näher. Ddhelp gehört zu DirectX. Nachdem du den Treiber der Grafikkarte neu installiert hast, installiere auch DirectX neu. DirectX gibts hier:
    http://www.microsoft.com/downloads/...20-bfbb-4799-9908-d418cdeac197&displaylang=de


    Das mit den Chipsatztreibern lass erst mal sein, an denen liegts wohl nicht.
     
  18. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo DOCTOR, jetzt weiß ich, dass ich das Falsche gelöscht habe. Als ich gerade den Treiber neue installieren wollte, steht dran, "66.94 win9x international.exe besteht bereits. Wollen Sie sie ersetzen? " Habe auf nein geklickt.
    Was kann ich jetzt herunterladen, dass mein PC wieder funktioniert? Ich hoffe, du kannst mir helfen!
     
  19. büromaus

    büromaus Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Hallo, habe gerade gesehen, dass du mir geantwortet hast. Werde das mal so machen, wie du geschrieben hast mit dem DirektX, dann melde ich mich wieder. Aber was habe ich denn da gelöscht?
     
  20. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Du hast den Treiber schon richtig deinstalliert, nur die Installationsdatei ist noch auf dem Rechner, und das ist gut so, das erspart dir den Download.

    Du musst nur in den Ordner gehn in den du die Datei das erste mal runtergeladen hast und dort startest du sie. Dann wird der Treiber installiert. Falls du nicht weißt wo das ist suche nach dem Dateinamen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen