Font Konverter

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von symbol0014, 9. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. symbol0014

    symbol0014 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo!

    Ich habe mal eine Frage: Kennt jemand von euch ein Konvertierungs-Programm mit dem ich Macintosh-Schriften (Postscript, True Type) in ein Windows-Format konvertieren kann?

    Danke für Antworten!
     
  2. symbol0014

    symbol0014 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    29
    >P.S. Ein Thread reicht. Doppelpostings sind laut Nutzungsbedingungen
    untersagt.

    Ups! Nicht darauf geachtet - ich mach's nicht mehr, tschuldigung.

    Trotzdem: Mit Crossfont funktioniert es nicht. Um mal etwas ins Detail zu gehen: Es handelt sich um einen einzigen Font von Linotype den ich brauche um ein Dokument weiter berabeiten zu können. Ich würde ihn auch kaufen, aber für dieses eine Mal sehe ich nicht unbedingt ein warum ich dafür 780,-EUR für alle verfügbaren Schriftschnitte ausgeben soll (gibt's nur im Paket).

    Gibt es noch andere Konverter, die besser funktionieren? Der besagte Font ist sowohl auf Mac OS 9 als auch auf OS X einsetzbar. Vermutlich handelt es sich um einen Type 1 Font (nicht sicher), jdenfalls ist es definitiv kein Open Type Font! Nächstes Problem ist: Die Schrift befindet sich in einem Ordner, mit vielen zusätzlichen Dateien. Beim Mac ist das ja so, dass es sogen. Schriften-Koffer gibt, in denen sich neben der TT / PS-Datei noch einen Bitmap-Version befindet. Linotype

    Kennt sich jemand damit aus?

    Danke im Voraus!
     
  3. vhorst753

    vhorst753 Guest

    Versuch es mal damit.

    Link


    P.S. Ein Thread reicht. Doppelpostings sind laut Nutzungsbedingungen
    untersagt.

    Gruss Vhorst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen