Fonts können nicht installiert werden

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von bundespunk.de, 10. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bundespunk.de

    bundespunk.de ROM

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit meinen Windows Schriftarten. Und zwar, kann ich sie nicht installieren. Laut Windows ist es ja bekanntlich bei TrueType Fonts ausreichend, die entsprechende ttf-Datei in den Fonts-Ordner zu kopieren.

    Das gelang mir allerdings nicht. Also das kopieren schon, dennoch war die Schriftart auf meinem PC nicht vorhanden. Ich kann diese Datei auch nirgendwo in meinem Fonts-Ordner entdecken. Nach dem Neustart des PC\'s konnte ich sie dann auch ohne eine Warnmeldung, sie sei bereits vorhanden (?!?!), erneut in den Ordner kopieren. Auch ohne Erfolg.

    Dann habe ich die Windows-Hilfe zur Installation neuer Schriftarten auf die umständliche Art und Weise befolgt. Auch hier klappte alles ohne Fehlermeldungen, allerdings mit demselben Ergebnis, daß die Schriftart auf meinem System nicht vorhanden war.

    Ein weiteres Problem mit Schriftarten auf meinem PC ist, daß ich sie nicht anzeigen kann, sprich die Font-Vorschau öffnet sich nicht. Vielleicht hängt das ja irgendwie zusammen.

    Ich benutze Windows 98. Vielleicht habe ich auch zuviele Schriftarten installiert?!?! Ich habe im Fonts-Ordner momentan 896 Dateien...

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte. Ich bin nämlich Webdesigner und ohne diese Schriftart komme ich mit meiner Homepage nicht weiter -;-(
     
  2. bundespunk.de

    bundespunk.de ROM

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Nun hab ich nur noch 895, weil die bekomm ich jetzt auch nicht neu installiert *lol*

    Ich habe übrigens eine neue Meldung bekommen:
    Die Datei c:\WINDOWS\FONTS\COLOGNE.TTF ist entweder keine gültige TrueType-Schriftartendatei oder beschädigt.

    Das kann allerdings nicht sein, weil ich exakt dieselbe Datei auf einem anderen PC problemlos installieren konnte.
     
  3. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Das läßt sich ja ganz leicht feststellen ob es zuviele sind:
    Einfach mal ein paar Fonts in einen temporären Ordner verschieben
    und schauen ob dann die neuen erkannt werden.

    Mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen