for schleife

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von crazyivan21, 27. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crazyivan21

    crazyivan21 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    102
    Abend,

    Ich habe ein Problem mit einer for schleife und zwar möchte ich das von einer x koordinate zur anderen zeichen gezogen werden, da ich nicht jedes einzeln eingeben will!
    mein code:

    #include <iostream.h>
    #include <conio.h>
    #include <dos.h>
    #include <stdlib.h>

    void main()
    {int s;
    for (s==16;s<39;s++);
    {textcolor (GREEN);
    gotoxy (23,16+s);
    cprintf("║");
    }
    getch();
    clrscr();
    }

    was ist hier falsch??
    mfg
     
  2. mkl

    mkl Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    345
    Also, ich meine, das Semikolon am Ende muß auch noch weg, sonst macht die Schleife nämlich nichts !!!
     
  3. FLechler

    FLechler Byte

    Registriert seit:
    28. August 2001
    Beiträge:
    70
    Korrekt, s=16, da du ja den Startwert angeben musst musst du zueweisen mit =
     
  4. Sumo

    Sumo Kbyte

    Registriert seit:
    30. August 2000
    Beiträge:
    178
    for (s==16;s<39;s++);

    müsste for(s = 16; s < 39; s++); heissen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen