1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Format c prob

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Isildur, 6. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    Hat hier jemand ahnung wie man nach dem man die festplatte komplett platt gemacht hat mit den acer recovery cds windows xp wieder drauf zu spielen?
     
  2. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    ja ok hatte gedacht das wär so besser wegen den überschriften aber ok ich weiß für's nächste mal bescheid

    plz help
     
  3. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    naja eigentlich will ich ja win xp installieren
    hab da aber keine normal win xp cd(siehe thread: acer recovery)
     
  4. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    cd???
    meine destplatte ist (fast) komplett leer
    ich bin grad mit knoppix im netz
     
  5. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    doch
    die fehlermeldung kautet in ungefähr so:
    der angegebene befehl oder pfad konnte nicht gefunden werden
     
  6. Gast

    Gast Guest

    :confused:

    kommt auf die Fehlermeldung an - hast Du die Platte evt. noch nicht partitioniert ?
     
  7. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    wenn ich ne win 98 start diskette einlege und dann format c:
    mache gibt der mir ne fehlermeldung
    (den : hab ich mit der kombination shift+ö gemacht)
    was kann ich machen damit das funzt?
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Info: Keine Doppelposting - ich habe deinen anderen Thread hier reinverschoben (steht ganz oben)

    Die Regeln #6

    Hättest du gleich aus den beiden Thread einen gemacht hätten sich die Leute hier nicht umsonst die Mühe machen müssen
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ich trau mich mal magiceye04's Posting zu erweitern.

    Auf der Startdiskette ist der Format Befehl nicht drauf d.h. du musst den PC "MIt CD-ROM Unterstützung starten", am dos promt dann auf das CD Laufwerk wechseln (die WIndows 98 Setup CD sollte eingelegt sein) mit

    Laufwerksbuchstabe des CDROM:


    dann mit

    cd win98

    ins WIn98 Verzeichnis auf der CD wechseln. Da liegt der Format Befehl. Jetzt kannst du mit

    format c:

    deine Platte formatieren
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Du mußt Dich auf der CD im selben Verzeichnis befinden, wie die Datei Format.com (oder exe?)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen