1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Format C:

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Daniel.s, 2. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daniel.s

    Daniel.s ROM

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    habe gleich 2 Fragen/Anliegen:

    -auch wenn es sehr blöd klingt, aber wie formatiere ich unter Windows XP (gibt's bei Home/Professional unterschiede) mein C: Laufwerk ??
    Wie komme ich ins DOS, sodass ich einfach format c: eingeben muss ? :confused:

    -Da ich bis jetzt immer nur mit der Windows CD installiert und formatiert habe, habe ich jetzt auch beim hochfahren 3 mal die Auswahlmöglichkeit Windows zu starten, das nervt auch ein bisschen. Wie bekommt man das weg ? (auch ohne zu formatieren)

    Würde mich über viele Antworten freuen !

    Danke und Gruß

    Daniel
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    du hast ganz sicher beim installieren nicht formatiert, sonst hättest du nicht 3 einträge. :D

    und ja, cd einlegen, booten und formatieren ist die einzige (von ms erwünschte/geplante) möglichkeit, das system zu plätten. dos und format c: ist nicht mehr unter xp

    ansonsten mach mal start -> ausführen -> cmd -> c: -> cd\ -> attrib boot.ini -r -s -h -> notepad boot.ini

    hier kannst du die unbenutzen einträge löschen.
     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Unter XP (wie bei allen NT-basierenden Systemen) Gar nicht!

    in der Eigabeaufforderung kannst du zwar format C. eingeben, hilft aber nix, da XP das nicht zulässt
    Genau da liegt dein Fehler... du hast zwar richtig begonnen, dann aber offensichtlich eine falsche Auswahl getroffen... du hast XP wohl immer "dazu" installiert, du musst aber XP neu installieren und Partition löschen (oder so) auswählen
     
  4. Icestar

    Icestar Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    35
    Eine weitere möglichkeit ist, lade Dir ne 98er Boot Disk runter (bootdisk.com) und starte den PC neu ohne CD-ROM unterstützung.
    Gib FDISK ein und lösche die NTFS Partition (Nicht DOS Partition)
    Erstelle eine neue Primäre Partition (Kannst Du auch bei der Installation von Windows machen)
    Beende Fdisk und Starte den PC mit der Windows CD neu....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen