format c:

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von tom2, 30. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom2

    tom2 Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    138
    Hallo zusammen!
    Nachdem ich in meinen PC zusätzlichen Arbeitsspeicher und eine neue Grafikkarte eingebaut habe will ich nun die Festplatte formatieren. Aber obwohl das sonst immer mit meiner Startdiskette funktioniert hat, geht es jetzt nicht mehr. Beim Booten von der Diskette kommt diese Meldung.
    "Beim Starten des Computers ist ein Fehler aufgetreten. Mit dieser Startdiskette konnte kein RAM- Laufwerk erstellt werden, da nicht genügend Erweiterungsspeicher (mind. 2 MB) verfügbar ist."
    Wenn ich in der Eigabeaufforderung nun format c: eingebe kommt ständig "Befehl oder Dateiname nicht gefunden."
    Ich verstehe gar nichts mehr!!!

    Gruß Thomas
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    off topic: Guten Morgen. Sag\' mal, leidest Du unter preseniler Bettflucht?;););) Du bist ja zu Wahnsinnszeiten hier unterwegs, oder betreibst Du einen Personal-Pool für die Antworten hier?
    Schönen Sonntag noch.......:)

    salve
     
  3. tom2

    tom2 Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    138
    Hallo,
    jetzt hat es ja mal geklappt. Aber ich habe mir den Link aufgeschrieben, man kann ja nie wissen!
    Danke!

    Gruß Thomas
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Thomas !

    Wenn es mit der RAM-Disk-Konstruktion von der Win98-Diskette hakt,kannst Du auch von einer Win 95-Startdiskette aus formatieren.Die bekommst Du unter http://www.bootdisk.de/.

    franzkat
     
  5. tom2

    tom2 Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    138
    Hi, jetzt habe ich so viel ausprobiert und irgendwie hat es geklappt.
    Von der CD zu booten habe ich noch nie versucht. Es hat ja sonst auch immer mit der Diskette funktioniert und ich habe auch nicht so viel Ahnung, da war ich schon froh, wenn es überhaupt ging.
    Es ist vielleicht noch interessant, woran es gelegen haben sollte. Ich hatte Roxio GoBack installiert und offenbar nicht sauber deinstalliert. Danach ging\'s!

    Vielen Dank

    Thomas
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ja, was heißt denn jetzt eigentlich /S? Heißt das Sicherung der Dateien, oder was?
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > C:\windows\command\format C: /S

    Der Parameter /S wird wohl nicht funktionieren, da nach dem formatieren auf c: latürnich keine Systemdateien mehr vorhanden sind, die kopiert werden könnten...

    J2x
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Was soll das /S? Ich kenn nur /q. Das ist Quickformat.
     
  9. tom2

    tom2 Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    138
    Hi bitpicker,
    auch das will nicht gelingen, denn ich kann einfach kein Ö schreiben. Geht nicht, irgendwie spinnt auch die Tastatur.

    Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen