Format unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von whg, 17. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. whg

    whg Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    9
    Hat jemand einen Tipp, wie ich unter XP meine Festplatte formatieren kann? Möchte auf XP verzichten und mein altes WIN98 wieder aufspielen. Kann man XP ausschließlich im ms-dos-Modus starten? Vielen Dank im voraus.
     
  2. ast

    ast Guest

    s halt. ;)

    Verdammte Tastatur, hab heut\' morgen wieder zu dicke Finger!
    [Diese Nachricht wurde von ast am 19.12.2001 | 08:55 geändert.]
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    habs noch nicht probiert...bin PM-verwöhnt :-) ....aber Du hast recht... naja...ich dachte halt, daß man die NTFS als NON-DOS angezeigt bekommt und dann diese NON-DOS löschen kann..
     
  4. ast

    ast Guest

    Bei NTFS-Parts ist mit FDISK Essig
     
  5. whg

    whg Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort, werde morgen den Praxistest vornehmen.
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Wenn Du XP überhaupt nicht auf Deiner Platte benötigst, kannst Du die Platte mit einer normalen Win98-Bootdisk mit Fdisk partitionieren und anschließend formatieren

    PS.: XP ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber meiner Erfahrung nach wesentlich stabiler als Win98.

    Gruss
    Wolfgang
     
  7. ast

    ast Guest

    Nicht bei laufendem XP, aber über die Recoverconsole.
    Mit eingelegter CD starten und auf R für Reparieren und dann die Konsole starten (Admin-Passwort wird verlangt, falls vergeben).
    Der Befehl lautet "diskpart" (fdisk von 2000+XP). Befehlreferenz über "help" für alle Befehle oder den einzelnen ein /? anhängen.
    Über diskpart Parts löschen, neu erstellen ect.
    format /? ist auch machbar.

    Das Ganze besser vorher mal in der Win-XP Hilfe im "Index" oder unter "Suchen" "Wiederherstellungskonsole"eingeben und nachlesen, dort steht auch wie die Konsole ins Bootmenü integriert wird, um nicht immer die CD zur Hand haben zu müssen bei Reparaturen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen