1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

formate

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jens.h, 7. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jens.h

    jens.h Byte

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    habe eine 3 bit datein und 3 cue datein ... kann ich die jetzt bevor ich sie brenne mit media player abspielen? da kommt die meldung das das formt nicht unterstützt wird, kann man den überhaupt eine bin datei (ist ja kein video format) spielen?Oder muss man sich erst die en/decoder laden?Aber was hilft das wenn es kein video format ist, mus man sie auch umandeln können? mir feht das grundwissen.
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Du solltest den runtergeemulten Film erstmal auf CD oder DVD brennen.
     
  3. jens.h

    jens.h Byte

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    19
    ja,brennen-nein . ich will erst mal mir das anschauen auf dem media player der kann aber aus der bin datei nicht das video format lessen. Gibt es dazu codecs?
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Das ist halt bei runtergeladenem Zeugs so, man weiß nie was es wirklich ist. Hättest Du dir den(die) Filme mal lieber gekauft.
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Deine Dateien sind keine Videos - es sin CD Images!

    Film kaufen ist ein guter Tipp!
     
  6. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    gab es da nicht mal so komische scheiben, welche sich cd-rw/dvd-rw nannten? welche sich sogar nachher wieder löschen liessen.....? ;)
     
  7. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Es gibt auch daemon-tools! Damit kann man Image-Dateien (bin, iso usw) dierekt in ein virtuelles Laufwerk "laden"
    Übrigens:
    ">habe eine 3 bit datein<"
    JA, WAS DENN NUN? Ist deine Datei 3 bit groß? oder meinst du "bin-Datei"

    Keki
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen