1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Formatieren; Daten sichern !?; Partitionen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Dust Signs, 28. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dust Signs

    Dust Signs Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    18
    Hi,

    ich habe im Moment 4 Partitionen: C: Win98SE, D: WinXP, E: Programme und Spiele, F: Data, wobei letztere mit ca. 50 GB Daten belegt ist (vorwiegend Videomaterial).
    Jetzt würde ich gerne neu partitionieren und Win98 entfernen, sodass ich nur mehr 3 Partitionen habe: C: WinXP, D: Programme und Spiele, E: Data. D.h. ich muss die Platte formatieren. Ist ja auch kein Problem.
    Wohl aber ein Problem ist die Tatsache, dass ich meine Daten sichern muss. Die Frage ist: wohin? DVD-Brenner habe ich keinen und eine neue Festplatte will ich mir deswegen auch nicht kaufen müssen. Von meinen Freunden kann mir niemand eine Platte borgen - die haben alle randvoll.
    Was soll ich tun?

    Dust Signs

    PS.: Partition Magic o.ä. nützt wenig: wenn C weg ist kann XP nicht mehr booten und meine Daten sind verloren!
     
  2. Taesi

    Taesi Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    267
    @ Dust Signs, ursprünglicher Beitrag:
    Partition Magic, Acronis und wie sie alle heissen, nützen vielleicht doch, Stichwort "von CD oder Floppy booten". Dies setzt kein laufendes System voraus, und ist immer noch besser als aus Windows heraus "an dem Faß zu bohren, mit welchem man gerade den Fluss überquert".
    Das auch dies das Risiko eines Datenverlustes birgt, will ich nicht bestreiten...

    Gruß Taesi
     
  3. Dust Signs

    Dust Signs Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    18
    Genau das meinte ich.

    Dust Signs
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Warum sollte XP nicht mehr booten können, wenn Win98 weg ist? Ist das ein Problem? Kann sein, dass ich grad aufm Schlauch stehe, aber wie wärs, wenn du unter WinXP C: löscht und dann D: als Standartpartition aktivierst? Dann brauchst du kein Win98 mehr. Fürs nächste Mal: Immer erst WinXP installieren und dann ältere OS!
     
  5. Dust Signs

    Dust Signs Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    18
    Hi,

    danke für den Tipp, aber die Idee habe ich wieder verworfen.

    Dust Signs
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen