formatieren nach spybot worm

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von frechezicke, 30. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frechezicke

    frechezicke ROM

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    ein Bekannter hat den Spybot Worm auf dem Pc. Norton hat ihn gefunden, kann ihn aber nicht löschen. Stinger und Adware Away finden nichts.
    Jetzt wollen wir formatieren um auf der sicheren Seite zu sein, wissen aber nicht ob es reicht den Auslieferungszustand wiederherzustellen. Die Recovery Cd löscht dann ja nur c....die anderen 2 Partitionen bleiben unberührt.
     
  2. lolot

    lolot Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    556
    Hallo !
    Kann auch ein Fehlalarm sein, davon gibt es genug. Würde nach einem Update des Virenscanners noch einmal scannen. Wenn der Wurm auf C ist reicht die Recovery CD, wenn nicht müßen alle Patitionen formatiert werden !!!!!!!!!!!
    Mfg lolot
     
  3. Master-Blaster

    Master-Blaster Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    10
    Hi,

    zu: Norton hat ihn gefunden, kann ihn aber nicht löschen.

    wozu der Aufwand mit neuformatieren etc. :aua: ... Wenn man eine Datei nicht löschen "kann" dann liegt es meißt daran, dass sie im Hintergrund einfach weiter läuft. Die ist logischerweise deshalb aktiv (damit andere Leute aus dem INet sich diesen Worm zunutze machen können :bet: ).

    nun der TIP: Da Norton dir gesagt hat, wo er diesen Wurm gefunden hat (also HD + Pfad [ansonsten den Rechner nach der Datei absuchen]) ist es ganz einfach.

    -> Du öffnest den Taskmanager (mit Strg + Alt + Entf oder Ctrl + Alt + del)
    -> Suchst die betreffende Datei (Wurm) und sagst Task beenden
    -> Gehst in den Pfad auf der Festplatte (den Pfad den du vorher noch gesucht hast)
    -> klickst die Datei an (nicht ausführen, hier wird Norton eh eine Meldung mit Virus gefunden ausgeben) und löscht diese anschliessend "per Hand".

    So spart man sich eine Menge Zeit mit der neuinstallation von zig Programmen. :jump:

    Ciao
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    :rolleyes: aber Herr Graf: 0.1 - 0.9 gibt´s von Muttern, da geht nachträglich nix mehr !

    :p
     
  5. Master-Blaster

    Master-Blaster Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    10
    Na ja, mit Spam bekommt man ja auch viele Beiträge zusammen ;)

    Ihr beiden macht es genau richtig, und ich ab heute auch :jump:

    Und so kommt man dann an die 1000 Beiträge, ohne etwas zu sagen.
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    kaum da und schon ignoriert ! ;)
     
  7. Master-Blaster

    Master-Blaster Byte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    10
    Und schon wieder :spam:

    Dass die Vollprofis immer das letzte Wort haben müssen... Tsstsstss

    Aber jetzt hat Graf Kaputnik wenigstens seine 1000 Beiträge voll (mit :auslach: :spam: ), sehr gut Kleiner...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen