Formatieren! System Optimierung!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Leori, 12. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leori

    Leori ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Ok guten Tag allerseits,
    es ist so das ich demnächst meinen Rechner formatieren möchte, da dieser mit der Zeit doch einiges abbekommen hat!
    SpyScheriff, und anderen Müll! :comprob:
    Sowie auch Schäden in der Registry und so weiter....
    Habe auch Programmen wie TuneUp, Registry Mechanic und SpyBot.... hin und wieder drüberlaufen lassen doch ich denke mal mit der Zeit ging er mehr und mehr kaputt!

    Ich habe jetzt auch einfach kein Bock mehr jetzt wieder zu :google: und mich wieder mit sowas rumzuschlagen!

    Wenn ich z.B. auf einige Anwendungen rechtsklick mache verschwindet der Explorer kurz oder der Prozess verabschiedet sich ! :was:
    Anstrengend...

    Doch um zu meiner Frage zu kommen:
    Welche Programme, Tricks und Pflegetipps habt ihr für mich oder könnt ihr mir empfehlen :teach: um meinen Rechner lange, gut und Stabil laufen zu lassen!
    Also halt sachen wie Spybot, HijackThis und so weiter...
    Anti-Viren Programme und Firewalls.....
    Ob man bei den Partionens schon auf Sachen achten sollte....
    Irgendwelche Einstellungen in der Systemsteuerung

    Ich habe folgende Hardware:
    Prozessor: AMD Athlon(Tm) 64Bit 3000+
    Speicher: 1024MB
    Mainboard: Elitegroup SiS-755<Steht in TuneUp
    (SIS 964 steht auf dem Board)
    Grafikkarte: Radeon 9600 Series
    System: Windows XP Pro welches ich auch wieder raufspielen wollte...
    Zum Netzteil: Da ich keine Ahnung habe wieviel "DC Output" ich habe weiss ich auch nich viel Ampere es gibt!



    Tja ansonsten weiss ich nich was noch wichtig ist!
    Aso...
    Ich wollt noch sagen das ich diesen Rechner auch zum Spielen (Zocken) und Spielereien mit Photoshop und so nutzen will!
    Es ist kein Arbeitsrechner! Is vll noch Hilfreich!

    Da ich vll am Wochenende schon Formatieren wollte würde ich mich über schnelle Antworten freuen!

    MfG
    Leori
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Fange damit an, ein eingeschränktes Konto zum Surfen einzurichten. Vergiß nie die Updates, am besten auf automatisch stellen. Benutze -wenn überhaupt- die windows-eigene Firewall, kein Fremdprodukt. Deaktiviere im Mailprogramm die Vorschau. Benutze Opera oder Firefox, MINDESTENS ABER einen abgedichteten IE nach dieser Anleitung:
    http://www.heise.de/security/dienste/browsercheck/anpassen/ie60/

    Trenne Systempartition, Programmpartition und Datenpartition.
    Deaktiviere unnötige Dienste. Halte den Autostart schön schlank (Mehr wie 1-2 Symbole im Systray sind zuviel :D )
     
  3. Leori

    Leori ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Ein Benutzerkonto? Nur zum Surfen oder wie?
    Welche?
    Ist das denn gut? Ich halt nich viel von Windows doch auf Mac gibts kaum Spiele.
    Benutz nur Firefox da IE für mich der Dreckexplorer ist! Nur PopUps und son Müll!

    Da Stimm ich dir zu!
    Also so 3 Platten z.B.:
    C:System; F:Games/Progs; G:Pics/Music/etc.
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    1) ja, nur zum Surfen. Ganz einfach: was du (unter diesem Konto) nicht darfst, darf ein Virus/spyware auch nicht. Also sich installieren, Systemdateien verändern...

    2) Welche Updates? Die Windowsupdates. Wenn du davon noch nie was gehört hast, wundert es mich nicht, dass dein Rechner nicht mehr sauber war.

    3) Ich halte recht viel von Windows. Aber egal. Softwarefirewalls gaukeln dir eine Sicherheit vor, die sie nicht erbringen. Sie lassen sich recht leicht übertölpeln. Man muss sich sehr gut mit seinem System auskennen, um ihre Meldungen deuten zu können. Ein falscher Klick, und dein Rechner ist offen wie ein Scheunentor. Diese Gefahr der Fehlbedienung gibt es bei der windows-eigenen nicht.

    4) IE: Ich surfe damit seit Jahren unfallfrei. Alles eine Sache der Einstellung und des Surfverhaltens. Aber es stimmt: "unbehandelt" ist er sehr unsicher.
     
  5. Leori

    Leori ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    OK also welche Einstellungen müssen denn dann auf diesem Konto herrschen!

    Und wie verhält sich die Windows Firewall zum spielen im Internet...

    Und welche Virus und Spyware ist denn Empfehlenswert?
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Leori

    Einstellungen brauchst du an einem Benuterkonto mit eingeschränkten Rechten nicht vornehmen. Wie du eins erstellst, wird hier sehr gut erklärt:

    http://www.cidres-security.de/benutzerkonto.html

    Als Virus halte ich Sasser oder Blaster für empfehlenswert, die beiden fahren dein System automatisch nach 60 Sekunden runter... :totlach: :ironie:

    :sorry: konnte ich mir nicht verkneifen... :D

    Falls du Antiviren- bzw. Antispywareprogramm meinst, als Antiviren-Programm ist Kaspersy oder AVK empfehlenswert, als Antispryware Programm Ad-Aware und Spybot Search & Destroy.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen