Formatieren von C???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gast, 3. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hi Leute!!
    Wie formatiere ich C?? Startdiskette erstellen und dann neu booten..gut soweit!!Und dann??
    Ich find nirgends den Befehl format.com!!
    BEtriebssystem ist keins mehr drauff dafür Viren...deshlab will ich die Festplatte formatieren!!
    Wie stell ich das richtig an??
     
  2. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Falls Du eine Windows 98SE - CD besitzt, kannst Du die natürlich
    auch zum Booten benutzen. Bei XP genauso.
    Unter 98 wählst du dann die Eingabeaufforderung mit CD-ROM
    Unterstützung, wenn Du von CD startest. Dann aufs CD-Laufwerk
    wechseln (am DOS-Prompt). Im Verzeichnis "WIN98" liegt sowohl
    der FDISK als auch der FORMAT-Befehl von MS-DOS 7. Diese
    Tools sind zwar nicht sonderlich komfortabel, langen aber allemal
    um die Platte zumindest wieder betriebsbereit zu machen. Daten
    sind natürlich dann weg. Evtl. könntest Du ja noch versuchen, einen
    DOS-Virenscanner (F-Prot) über die Platte zu jagen. Falls noch
    wichtige Daten drauf sein sollten, verlierst Du so zumindest nicht
    alles. Wenn nicht, kannst Du auch so sofort loslegen.

    Vorher im BIOS als erstes Startlaufwerk das CD ROM-Laufwerk
    angeben.

    Gruß
    Robert
     
  3. p.H.

    p.H. Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2002
    Beiträge:
    105
    Ich hab dir die Windows 98 Bootdiskette, die einen format-Befehl enthält, gemailt.
    Das solte dir weiterhelfen.

    MfG
    p.H.
     
  4. Tobiasnew123

    Tobiasnew123 ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Normal müsste der Befehl format c: funktionieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen