Formatieren...

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von matzda2001, 7. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matzda2001

    matzda2001 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    119
    Hallo !
    ich möchte meinen PC formatieren, aber ich befürchte, dass er danach nicht mehr funktionieren könnte. Als ich vor einiger Zeit formatiert habe, hat er beim Neustart die Festplatte nicht mehr erkannt und die Installation von Windows war unmöglich. Gibt es ein Programm, mit dem ich einfach formatieren kann? Oder woran könnte es liegen , dass er sie nicht mehr erkannt hat?
    Danke!
     
  2. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Schau mal nach welche Bootreihenfolge im Bios eingestellt ist.
    Dein Rechner sollte von dem Cd-Romlaufwerk booten.
    Nach dem du im Dos formatiert hast ,mußt du die Win-Me-Cd ins Laufwerk legen und beim Neustart soll der Rechner von Cd booten.
    Hier kannst du dann neu installieren.
    mfg
    Jonny
     
  3. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    178
    wo gibts denn da einen cursor?
     
  4. matzda2001

    matzda2001 Byte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    119
    ich habe WIndows ME.... als ich das letzte Mal in DOs formatierte, kam beim Neustart nur ein blinken des Cursers und ich konnte nichts mehr machen, noch nicht mal etwas eingeben.
     
  5. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    178
    1. Welches OS hast du?
    2. Beim formatieren unter MS-DOS mit format c: müsste es eigentlich keine Probleme geben!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen