1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Formel Array Raid 5

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von viper004, 21. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper004

    viper004 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    11
    Hi Leute,

    ich brauche unbedingt und so schnell wie möglich eine Formel.

    Und zwar brauche ich die Formel, mit dem man das Array von einem Raid 5 (3 Festplatten zu je 36 GB, insgesamt sind es 63,68 GB) berechnen kann.

    :aua: :fire:

    Bitte helft mir.

    Danke im Voraus.
     
  2. Roehre

    Roehre Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    bin mir jetzt nicht ganz sicher, was Du wissen willst.

    Raid5 ist ein Raid mit (verteilter) Parity.
    Du hast also als Kapazität n-1 Platten zur Verfügung,
    bei 3 HDs (ohnehin das Minimum für Raid5) steht dem System die Kapazität von 2 zur Verfügung.
    Bei verschiedenen Platten (sollte man vermeiden) entscheidet die kleinste Platte über die Kapazität.
    Bei den 3x 36GB im Raid5 stehen also 2x 36GB =72GB zur Verfügung. Unformatiert natürlich.
    Der Rest hängt vom Dateisystem ab, Deine rund 63GB kommen also gut hin.

    Gruß aus Berlin
    Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen