Formular in Access2000

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von AlenHong, 16. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlenHong

    AlenHong ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Ich möchte unter Access2000 im Formular Suchbuttons einfüger, die von A bis Z beschriftet sind. Wenn ich dann auf z. B. den Button mit der A drauf klicke sollen alle Datensätze, die mit A anfangen, angezeigt werden und die restelichen nicht. Wie schaf ich das?
    Bitte, Bitte hilft mir!!!!!
     
  2. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Laß das Formular auf einer Abfrage beruhen.
    Im Formular plazierst Du ein ungebundenes, unsichtbares Textfeld.
    Im Click Ereignis jeder einzelnen Schaltfläche gibst Du einen Zweizeiler ein:

    private sub A_Button_Click()

    me.Hilfsfeld.text = me.A_Button.Caption & "*"
    me.requery

    end sub

    Anschließend öffnest Du die Abfrage, klickst in den Kriterienbereich, klickst auf die Aufbauen-Schaltfläche (zeigt einen Zauberstab), schreibst in den oberen Fensterbereich "Wie" (ohne Anführungsstriche) und klickst Dich anschließend links unten über Formulare zu Deinem Textfeld durch.
    Speichere die Abfrage und probiere es aus. Nicht wundern, beim Öffnen des Formulars werden wahrscheinlich keine Datensätze angezeigt, Du mußt erst eine Schaltfläche klicken.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen