Forscher stellen Anti-Phishing-Software vor

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von 944er, 3. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 944er

    944er Kbyte

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    154
    @PC Welt wann benennt Ihr eure Seite in PC Werbung um!
    Das ist ja grauenhaft! Die Hälfte davon funktioniert nicht mal.
    Macht so weiter dann könnt Ihr euer Heft selber kaufen.
     
  2. gustav0

    gustav0 ROM

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ich denke JEDER, der über ein computer-fachwissen verfügt, das ihn dazu veranlasst, eine solche software/plugin zu installieren, weiss auch, was eine phishing mail ist und wie sie ungefähr aufgebaut ist. also was soll ich mit einer warnung vor phishing, wenn ich sie sowieso erkenne ?
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Der wirkungsvollste Schutz gegen Phishing und Paßwordklau ist immer noch Brain 1.0 - PhishinGoogle-Mails wandern unbeantwortet ins Killfile, und Paßwörter werden nicht auf der Festplatte gesichert...
     
  5. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    willkommen im forum!

    schreibe doch bei ort hin, woher du kommst, damit nicht gleich alle über dein schlechtes deutsch meckern......nur ein tip - ich neige selbst dazu ;)

    gruss
     
  6. gustav0

    gustav0 ROM

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3
    Ja, Fidel, bist du aus Cuba? :D

    Entschuldigung für die schlechte Deutsch. Ich habe aber gedacht, dass Sie würden kein English hier sprechen.

    Ich bin von Brazil und habe vorher in Schule Deutsch gelernt. Es ist wirklich nicht gut... aber ich bin besser in Leseverstandnis. :p Deutsch zu lernen ist eine meiner (schwerer) Zielsetzung hier.
    Darum benutz ich kein Babelfish oder Google ubersetzungmaschinen, obwohl konnte sie besser sein. :D

    Heutzutage bin ich für das erste Jahr in Universität. Da studiere ich Computertechnik (Computer engineering).

    Danke fur deine 'Empfänglichkeit' (ist das richtig? :D)

    Gruss

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen