Forschungsprojekt „Communities“

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von fred12, 25. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fred12

    fred12 ROM

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Ansprüche unserer Gesellschaft an Kommunikation ändern sich stetig. In den unterschiedlichsten Situationen ist die Optimierung zwischenmenschlicher Kommunikation vorteilhaft.

    Im Rahmen einer Untersuchung am Marketing Lehrstuhl der TU Berlin (Technische Universität Berlin) werden Teilnehmer an Communities zu diesem Thema befragt.

    Auf welche Arten in Communities kommuniziert wird, aber auch wie zukünftig Strukturen von Communities aussehen können sind Gegenstand der Untersuchung.

    Die Beantwortung der Fragen wird insgesamt circa 15 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen. Die Befragung ist anonym und erfordert keine sensiblen Angaben zu Ihrer Person.

    Die Befragung befindet sich auf den Seiten www.internet-interview.de/communities/ .

    Falls Sie weitere Fragen zu diesem Forschungsprojekt haben, können Sie mich jederzeit kontaktieren: Carsten Madel (0 30) 27876050 oder carsten.madel@marketing-trommsdorff.de

    Mit freundlichen Grüßen

    Carsten Madel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen