Forumsdatenbank Backup

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von XPreSS, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Hi,

    ich habe folgendes Problem. Wir würden gerne unsere Datenbank vom Forum backuppen. Also als Admin ins Controlpanel eingeloggt und auf "Datenbank sichern" geklickt. Dann speichern unter meine HDD ausgewählt und dann wird aber nur eine 0kb grosse(kleine) .sql Datei runter geladen. Warum geht das nicht? Auch "auf Server speichern" hab ich versucht, genau das gleiche Ergebnis.

    Das Forum hab ich auf Offline bzw. Wartungsarbeiten geschaltet, damit sich derzeit niemand einloggen kann.

    Woran kann das liegen, oder wo liegt mein Fehler?

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe. :bet:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Nimm eben PHPMyAdmin für das Backup....
     
  3. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    und wie geht das damit?

    Vielleicht kurze Wegbeschreibung zum Backup?

    Ich hab myadmin 2.2.3
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Da wird dir wohl niemand helfen können, da du weder schreibst wozu das "Controlpanel" gehört, noch welche Datenbank verwendet wird...

    Gruss, Matthias

    PS: Sei nicht sauer, aber "...Also als Admin ins..." und nicht wissen wie man manuell an die Datenbank kommt, da ist es besser wenn das Forum offline bleibt.
     
  5. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Ich bin ja in der DB, aber da ich übers Webinterface über das Admin Control Panel des Forums ja nur eine 0kb Datei zusammen bekomme, bleibt mir ja nix anderes übrig wie es mit phpmyadmin zu machen.

    Da ich das eben noch nie gemacht habe, wüsste ich es jetzt gerne wie es geht. und Sorry, aber jeder hat mal klein angefangen. So wie wir jetzt eben. :rolleyes:
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Das glaube ich nicht.


    Nö - ich hab dafür ein einzeiliges PHP-Script...


    http://www.phpmyadmin.net/documentation/


    Das lass ich nicht gelten. Jedes unsauber installierte Serverscript, kann aus einem Rechner eine Spamschleuder oder schlimmeres machen. Ohne das der Betreiber es überhaupt merkt. In meinen Augen möge man sich vorher hinreichend informieren - aber du fährst sicher auch Auto ohne Führerschein... ;)

    Gruss, Matthias
     
  7. XPreSS

    XPreSS Byte

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    67
    Was hast du eigentlich für ein Problem?

    Ist das hier jetzt Sitte jemanden nur dumme, sinnlose Antworten zu geben auf eine normal gestellte Frage? *nenene*

    Wenn du nicht helfen willst, dann lass es sein. Aber dann schreib bitte nicht so einen Müll und Unterstellungen. DAS kann nämlich schnell ins Auge gehen.

    Für Alle anderen hilfsbereiten User im Forum: falls jemand ernsthaft vor hat zu helfen, der möge doch schreiben.
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Ich habe kein Problem. Ich habe nur eine sehr gefestigte Einstellung was den Betrieb von Servern und deren Administration angeht. Vorallem wenn diese an öffentlichen Netzwerken angeschlossen sind. Ich habe schlicht keine Lust eines Tages den Müll auf meinen Servern wegzuräumen, den andere "Admins" auf ihren verursacht haben. Zum Rest: Du hast uns nicht verraten welche Datenbank bzw. welches Forum du nutzt. Dass die Datenbank "mysql" ist, kam nur durch Zufall heraus. Dass du phpmyadmin hast ist schön, dass du die grundlegenden Funktionen nicht kennst eher weniger - meines Wissens ist dort der "Export"-Button seit Jahren nicht zu übersehen, den Link auf die entsprechende Doku hast du bekommen.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen