1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Foto-Card soll Programm starten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nofi, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nofi

    nofi Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    46
    Wahrscheinlich gibt's die Antwort zigfach im Netz, aber ich finde sie nicht. Also, das ist das Problem:

    Ich möchte gerne erreichen, dass - bei Windows -XP - ein bestimmtes Programm gestartet wird, wenn ich eine Foto-SD-Card in den Kartenleser stecke. Die von XP angebotenen Aktionen lassen sich ja nicht anpassen. Was muss ich tun?
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    autorun.inf?
     
  3. nofi

    nofi Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    46
    Ist das eine Antwort oder eine Frage und was bedeutet es?

    Einfach eine autorun.inf auf die Karte spielen funktioniert wohl nicht.
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    das ist die kurzform für folgende frage: "hast du schon mal versucht eine autorun.inf mit folgendem inhalt auf die karte zu spielen?"

    Code:
    [autorun]
    open=<autorunprogramm>
    
    btw: warum soll das nicht funktionieren?
     
  5. nofi

    nofi Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    46
    Frag' Bill Gates. Ich habe es probiert, aber es bewirkt nichts. Das ist also keine Lösung. Aber irgendwo muss doch die Information abgelegt werden, welche Aktion XP ausführen soll, wenn die Karte eingelegt wird. Oder?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen